Die trnd Projektseite: Hier gibt’s alle Infos zum Produkt und Testablauf des trnd-Produkttests mit derDr.Hauschka Gesichtscreme Melisse.

» zurück

Auspacken + Fotos machen

Sobald Dein Startpaket angekommen ist, kannst Du erst mal alles in Ruhe auspacken und Dich über die natürliche Gesichtspflege sowie die vielen Insider-Infos freuen. Lass uns doch alle an Deinem Auspackspaß teilhaben und mach gleich ein paar Fotos. Die kannst Du in unser gemeinsames Dr.Hauschka Gesichtscreme Melisse Fotoalbum hochladen.

Produkttest vorbei


Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 25.02.11 - 13:03 Uhr

    von: dolcejulietta

    Gerade kam das Päckchen, super! Schon die Produkte angewendet und bin bereits begeistert!


  • 25.02.11 - 13:07 Uhr

    von: Andi2011

    Päckchen ist da…. heute abend geht es los :)


  • 25.02.11 - 13:12 Uhr

    von: AndreaM

    päckchen angekommen…mein freund hat schon ganz neugierig über die Schulter geschaut und will das tonikum nach dem rasieren mal ausprobieren…ich bin schon ganz gespannt :-)


  • 25.02.11 - 13:16 Uhr

    von: ratzfratz

    Paket erhalten, Fotos gemacht, auf facebook veröffentlicht!
    Jetzt geht es los!


  • 25.02.11 - 13:23 Uhr

    von: Jessi76

    Paeckchen ist da, yeah! Wird heute Abend schon gleich an die ersten Freundinnen verteilt! Die freuen sich naemlich auch schon!


  • 25.02.11 - 13:25 Uhr

    von: Manu0379

    Bei mir wurde das Paket auch vor einer halben Stunde abgegeben.

    Ich habe die Gesichtscreme gleich mal auf der Hand ausprobiert. Der Geruch ist sehr angenehm, ich weiß aber nicht ob der nicht ein wenig zu aufdringlich sein wird, wenn man die Creme im Gesicht verteilt. Bin sehr gespannt.


  • 25.02.11 - 13:42 Uhr

    von: Kaya

    Die neue Paketverfolgung ist super! Bei mir steht auch drin, das das Paket schin im Zustellfahrzeug ist!!! Freu!!!! :-) Kanns kaum erwarten!


  • 25.02.11 - 14:00 Uhr

    von: fledermus

    ooo… hoffe es ist also bei mir auch angekommen… könnte ich gleich aus Wochenende loslassen…


  • 25.02.11 - 14:06 Uhr

    von: daybreak

    Mein Paket ist auch schon angekommen. Noch bevor ich überhaupt die Möglichkeit hatte die Nachverfolgung einzusehen. Die ersten Bilder sind auch schon gemacht. Und jetzt geht’s ab unter die Dusche und zum 1. Testlauf!


  • 25.02.11 - 14:14 Uhr

    von: lileta

    Mein erstes trnd-Päckchen bekommen!! Ich freue mich!! Gleich heute Abend geht es los mit dem Testen!! Euch auch viel Spass beim Testen!!


  • 25.02.11 - 14:14 Uhr

    von: KiWi1807

    Auch ich habe heute mein Päckchen erhalten und freu mich gerade im Kreis. Das riecht so wunderbar und macht schon Spass auf´s erste ausprobieren! Werde heute abend schon mal fleissig Proben verteilen. DANKE!!!!


  • 25.02.11 - 14:28 Uhr

    von: Wolkenhimmel

    Heute habe ich in meinem Biolade von meiner Teilnahme an dem Produkttest berichtet, die Chefin war ganz neidisch, dass ich früher als sie die neue Creme ausprobieren darf :-) Mein Päckchen ist auch in der Zustellung und ich hoffe, die Post kommt gleich…..


  • 25.02.11 - 14:34 Uhr

    von: Clau1974

    Unglaublich, ich wusste noch gar nicht, dass ich dabei bin, als heute schon mein Päckchen kam. Ich hatte gerade eine Freundin da, der ich gleich zwei Proben mitgegeben habe. Vielen vielen Dank!! Ich selber werde mir erst alles in Ruhe durchlesen und dann testen.


  • 25.02.11 - 15:06 Uhr

    von: Kaya

    Der Bilderupload geht leider noch nicht. Hab schon ein Startpaket-Foto gemacht .-)


  • 25.02.11 - 15:07 Uhr

    von: Beaglebiene

    Mein Päckchen ist heute Mittag angekommen, freue mich echt Testen zu dürfen. Wünsche allen ganz viel Spaß beim Testen.


  • 25.02.11 - 15:07 Uhr

    von: Kaya

    Ach ja, der erste Eindruck: Den Duft finde ich toll! So richtig frisch – klasse! Der nächste Check kommt heute Abend. Bin gespannt! Die ersten Proben haben auch schon ihre Abnehmer gefunden.


  • 25.02.11 - 15:20 Uhr

    von: BTina86

    Hilfe mein Hund verfolgt mich seit ich die Produkte aufgetragen habe xD


  • 25.02.11 - 16:02 Uhr

    von: jennybabe1980

    Mein Päckchen liegt bereits in der Packstation, aber ich fahre über WE weg und komme erst Sonntag abend dazu es abzuholen. Grmph!


  • 25.02.11 - 16:12 Uhr

    von: Nana30

    Laut Packetverfolgung soll das Päckchen schon da sein. Kanns kaum erwarten nach Hause zu kommen, auszupacken und zu testen. Juhuuu :-D


  • 25.02.11 - 16:14 Uhr

    von: Maxismama

    Auch ich habe heute mein erstes Test-Päckchen bekommen und bin schon ganz gespannt. Heute abend geht es los. Fotos habe ich auch schon eingestellt.


  • 25.02.11 - 16:27 Uhr

    von: ElaMelanie

    Ich habe leider kein Ticket bekommen, aber ich wünsche euch glücklichen ganz viel Spaß beim Projekt und werde verfolgen welche Erfahrungen ihr damit macht und sie mir dann ggf. auch kaufen :)
    Liebe Grüße

    Ela


  • 25.02.11 - 16:29 Uhr

    von: KA2009

    Päckchen ist gerade angekommen … ;O) Juchuuu


  • 25.02.11 - 16:38 Uhr

    von: Slaterina

    @ Kaya:
    Nun geht der Fotoupload.


  • 25.02.11 - 16:50 Uhr

    von: zorab

    juhu! hab gerade mein paket an der packstation abgeholt :) dann kanns ja endlich los gehen mit dem testen!


  • 25.02.11 - 17:11 Uhr

    von: xTanschax

    Es ist da und ich bin schon jetzt ganz begeistert! DANKE!!!!!


  • 25.02.11 - 17:26 Uhr

    von: ypsilon234

    Paket ist heute angekommen. Also kann es schon am Wochenende mit dem Verwöhnen losgehen!


  • 25.02.11 - 17:37 Uhr

    von: notanangel

    Mein Paket ist heute auch angekommen. Hab gleich ein paar Bilder beim auspacken gemacht. Heute Abend werde ich glaub auch gleich anfangen zu testen ich bin schon so gespannt auf die Produkte. Danke das ich testen darf!


  • 25.02.11 - 18:03 Uhr

    von: MarthaClara

    Mein Paket ist auch da… ich hab auch schon getestet… :o ) Wo soll ich denn meine Ergebnisse hinschreiben? Hier?


  • 25.02.11 - 18:18 Uhr

    von: Slaterina

    @ MarthaClara:
    Genau – heir als Kommentar schreiben oder in den beiden Umfragen mitteilen, die noch kommen.


  • 25.02.11 - 18:27 Uhr

    von: MarthaClara

    @ Slaterina: Danke :) Bin ja noch neu hier und dies ist mein erstes Projekt…


  • 25.02.11 - 18:37 Uhr

    von: MarthaClara

    Gesichtswaschcreme: duftet sehr angenehm, sehr natürlich.
    Gesichtstonikum Spezial: duftet auch sehr angenehm, sehr natürlich. Ich fand es sehr erfrischend, kühl auf der Haut.
    Gesichtscreme Melisse: duftet stärker als die anderen beiden Produkte, richt aber sehr frisch, sehr nach Melisse.
    Nachdem ich die Gesichtscreme eingecremt hab, empfand ich, dass mein Gesicht sehr warm wurde und ich rote Wangen bekommen hab. Nach ca. 15 Minuten war das Gefühl, dass das Gesicht warm ist, vorbei. Die roten Wangen hatte ich länger…
    Heut Abend nutze ich auch alles. Mal schauen wie ich es morgen empfinde…


  • 25.02.11 - 18:39 Uhr

    von: MarthaClara

    Ergänzung:
    Der erste Eindruck: Sehr positiv. Meine Haut sieht sehr matt aus, gar nicht fettig. Es fühlt sich toll an.


  • 25.02.11 - 18:48 Uhr

    von: StiniAmber

    Hallöchen,
    mein Paket ist auch eben angekommen. Das Gesichtswasser von Dr. Hauschka kannte ich schon vorher und finde es nach wie vor auch gut. Die Creme habe ich eben mal kurz auf der Hand ausprobiert. der Geruch ist sehr intensiv und erstmal gewöhnungsbedürftig, scheint aber mit der Zeit zu verfliegen. Das Waschgel teste ich heute Abend mal. Bin sehr gespannt auf diese neue Pflegeserie. Ansich mag ich die Hauschka Produkte gerne, aber bislang war nicht das passende Produkt dabei, so dass ich am Ende immer zu einem Produkt gewechselt bin das ich besser vertragen hab. Und nun, auf ein Neues..


  • 25.02.11 - 19:19 Uhr

    von: venezia85

    Wow, die Pakete sind ja superschnell unterwegs! Meines kam noch nicht, aber liegt wohl daran, dass ich in der CH wohne! Freue mich auf alle Fälle schon darauf, wenn es den da ist!


  • 25.02.11 - 19:23 Uhr

    von: Iwii

    Das Paket ist heute angekommen, vielen Dank!
    Die Creme habe ich kurz auf dem Handrücken ausprobiet, der Duft ist echt klasse, so frisch. Heute Abend und Morgen früh werde ich richtig zu testen anfangen.


  • 25.02.11 - 19:26 Uhr

    von: T.Gross72

    Mein Päckchen ist da – super Inhalt ! Natürlich hab ich es gleich ausprobiert, fühlt sich klasse an…ich bin gespannt ob ich es vertrage.


  • 25.02.11 - 19:43 Uhr

    von: Muenchnerin02

    Mein Päckchen ist heute angekommen und ich habs in der Arbeit liegen lassen :-( Nun muss ich bis Montag warten :-(
    Meine Kollegen haben sich schon über die ersten Proben gefreut. Danke!!


  • 25.02.11 - 19:45 Uhr

    von: boja

    Das war wirklich sehr schnell!
    Hau mich jetzt in die Wanne und mach mir nen Wellness-Abend, was fürn Start ins Wochenende!


  • 25.02.11 - 19:51 Uhr

    von: juli81081

    mein paket ist auch schon heute gekommen, werde gleich morgen früh lostesten :-)


  • 25.02.11 - 20:15 Uhr

    von: Bine483

    Mein Paket kam heut nachmittag. Super. Habe es auch schon heut Abend ausprobiert. Sehr angenehm auf der Haut.


  • 25.02.11 - 20:21 Uhr

    von: Nenja1981

    Mein Paket ist auch da, ich werde gleich heute Abend starten…. Bin gespannt wie sich meine Haut danach anfühlt. Optisch schonmal sehr überzeugend!!


  • 25.02.11 - 20:44 Uhr

    von: Heike1984

    Das Paket ist heute angekommen. Habe schon ein Foto gemacht und hochgeladen. Die Gesichtscreme habe ich mal auf dem Handrücken getestet und der Geruch ist sehr angenehm. Für mich schonmal sehr positiv. Morgen früh werde ich dann mal die Gesichtswaschcreme und die Gesichtscreme testen :)
    Liebe Grüße


  • 25.02.11 - 20:49 Uhr

    von: Sabs77

    Mhh, bin gerade aus dem Bad zurück und so spontan vermisst meine Haut die Nachtcreme. Bin gespannt, wie es euch so ergeht?!


  • 25.02.11 - 20:52 Uhr

    von: Fuchs02

    mein packet ist heute angekommen werde morgen loslegen der geruch ist toll


  • 25.02.11 - 20:57 Uhr

    von: varentory

    @sabs77: ich komme auch gerade gutduftend und gereinigt aus dem Bad und mir geht es wie dir. Ich grüble grad, ob ich doch noch die Creme über das Gesichtstonikum verwende. Meine Haut spannt…


  • 25.02.11 - 21:00 Uhr

    von: Sabs77

    @varentory: Mir geht es ganz genauso, aber ich will versuchen es tapfer durchzuhalten. Man muss sich halt bemühen das Gesicht nicht groß zu bewegen, als hätte man ne Überdosis Botox bekommen :-)


  • 25.02.11 - 21:02 Uhr

    von: kristinfin

    Wow, das ging aber mal wieder turbo schnell ! Mein Päckchen war heute schon in der Packstation .. super !
    Die Waschcreme und das Tonikum habe ich grad schon probiert … meine Haut ist jetzt soooo weich, echt toll. Aber ehrlich gesagt, finde ich den Duft echt eklig :-(
    Aber mal abwarten … morgen früh ist die Gesichtscreme dran !


  • 25.02.11 - 21:21 Uhr

    von: varentory

    @sabs77: ich könnt mich kaputtlachen!! Was tut frau nicht alles für die Schönheit!
    Ich wollte mich nicht weiter quälen und habe mich leicht gecremt. Jetzt geht’s ein bissel besser und ich rieche schön nach Kräutergarten ;-)


  • 25.02.11 - 21:28 Uhr

    von: Sabs77

    @varentory: Ich muss mich auch wirklich dermaßen zusammenreißen, dass ich mir nichts weiter ins Gesicht schmiere. Da ich völlig erledigt bin, hoffe ich gleich einzuschlafen und dann bemerke ich das doofe Spannen nicht mehr.

    Gebe den Sachen dann morgen eine weitere Chance. Allerdings hat mich der Geruch der Sachen bisher nicht so wirklich angesprochen. Mal schauen, ob die Creme in Punkto Feuchtigkeit punkten kann?!


  • 25.02.11 - 21:34 Uhr

    von: varentory

    @sabs77: Dann schlaf gut!
    In Sachen Feuchtigkeit ist meine Haut sehr anspruchsvoll und durstig. So richtig zufrieden bin ich trotz Eincremens grad nicht. Ich bin aber auch auf den morgigen Tag gespannt… Gute Nacht!


  • 25.02.11 - 21:41 Uhr

    von: hawaiiesel

    Juhu, mein Päckchen ist heute Mittag angekommen und wurde von meinem Sohn sofort ausgepackt :) Bin schon total gespannt! Ich habe meiner Mutter zum Geburtstag schon Pflegeprodukte von Dr. Hauschka geschenkt und freu mich daher natürlich enorm, das alles auch mal selbst erleben zu dürfen.


  • 25.02.11 - 21:48 Uhr

    von: Suave84

    Hmm, Fotos hochladen funktioniert, aber das Album kann ich nicht finden. Hat jemand einer Tip für mich?:-)


  • 25.02.11 - 21:53 Uhr

    von: selina2511

    Juhuuuu, mein Päckchen kam auch heute Mittag und es wurde dann auch gleich geöffnet:-) Ein paar Freundinnen haben auch bereits schon ihre Proben erhalten und sind sehr begeistert. Mal sehen wir es noch wird!


  • 25.02.11 - 21:55 Uhr

    von: Kruemelchen80

    Ich habe mich schon gewundert als DHL heute ein Päckchen für mich gebracht hatte…daberi habe ich doch gar nix bestellt. Umso mehr gefreut hat es mich, daß es das Testpaket von Dr.Hauschka von trnd war. Das war echt mal eine Überraschung, denn ich hatte meine Benachrichtigungs-Email noch gar nicht gelesen. Toll – danke schön :-)


  • 25.02.11 - 22:08 Uhr

    von: babelingling

    Oh nein, mein Paket konnte leider nicht zugestellt werden und ich würde soooo gerne heute schon anfangen! Also dann geht es leider morgen erst los :( Bin aber sehr gespannt!


  • 25.02.11 - 23:09 Uhr

    von: dieKerstin

    Super. Das Paket kam heute schon an! Das ging ja wirklich total schnell! Hab die Produkte gleich mal ausprobiert und finde den Geruch wirklich sehr angenehm und frisch. Und auch jetzt nach zwei Stunden fühlt sich meine Haut wirklich immer noch toll an. Ich bin gespannt…


  • 26.02.11 - 08:56 Uhr

    von: Masolusi

    Mein Paket ist auch da. Werde heute mit dem Testen anfangen. Bin schon echt gespannt.


  • 26.02.11 - 09:01 Uhr

    von: doyly

    Gestern kam mein Päckchen und ich habe es gleich ausgepackt und angefangen auszuprobieren.
    Die Creme fühlt sich klasse auf der Haut an und ist absolut für sensible Haut geeignet. Ich weiß, wovon ich spreche, ich vertrage sonst fast nichts, aBer bei der Creme passt alles!!!!


  • 26.02.11 - 09:08 Uhr

    von: doc4u

    Ich freue mich riesig dabei zu sein und vor allem, da ich die Produkte von Dr.Hauschka liebe…von meinem Testergebnis werde ich noch berichten.


  • 26.02.11 - 09:46 Uhr

    von: Jily07

    Mein Paket ist auch gestern gekommen. Und ich habe abends gleich die Waschcreme und das Tonikum Spezial getestet.
    Der Geruch hat mich etwas abgeschreckt. Er ist mehr als gewöhnungsbedürftig, für mein Empfinden. Bei der Waschcreme hatte ich das Gefühl, dass mein Gesicht schon eingecremt ist. Sie hinterlässt einen leichten Film auf meiner Haut. Heute morgen habe ich meinen Mann als Versuchskaninchen missbraucht :-) er hat alle drei Produkte wie beschrieben angewendet. Die Anwendung der Waschcrem ist ihm zu aufwendig und auch das Ergebnis hat ihn nicht überzeugt. Der Geruch verfolgt nie noch immer (1 Std. nach der Wäsche). Mein Gesicht fühlt sich gut an. Ich werde weiter testen.


  • 26.02.11 - 10:04 Uhr

    von: mama0107

    Mein Päckchen kam heute auch an, werde dann heute abend gleich mal testen….


  • 26.02.11 - 10:11 Uhr

    von: kristinfin

    Habe heute morgen die Gesichtscreme getestet und fand den Duft wirklich lecker … sehr schön frisch. Die Creme zieht auch relativ schnell ein. Allerdings brennt meine Haut jetzt ein bisschen.
    Mal sehen, wie lange das Brennen anhält …


  • 26.02.11 - 11:18 Uhr

    von: SaJoFa

    Habe soeben mein Packet bekommen und freue mich schon nachher auszuprobieren :-) ich wünsche euch allen viel spaß beim projekt.


  • 26.02.11 - 11:36 Uhr

    von: Julie_hb

    Wünsche allen Testen ganz viel Spaß und ich freue mich schon auf Eure Berichte :)


  • 26.02.11 - 11:57 Uhr

    von: babelingling

    Juhu, ich habe mein Paket jetzt auch erhalten und natürlich sofort geöffnet! Bilder sind schon hochgeladen!


  • 26.02.11 - 12:20 Uhr

    von: Lailafaible

    juhu, das Paket ist da!


  • 26.02.11 - 12:23 Uhr

    von: stella_ripley

    Hab mein Päckchen gestern bekommen, erste Anwendung heute morgen, fühlt sich gut an – Reinigung und Tonikum beleidigen meine Nase, die Creme riecht besser. Bislang hab ich keine negativen Nebenwirkungen bemerkt. Kein Brennen o.ä.
    Kenne so viele Damen, die auf Dr. Hauschka schwören und bin froh testen zu können.
    Wünsche allen viel Spaß.


  • 26.02.11 - 12:37 Uhr

    von: thesan

    Wow,
    das ging dieses Mal aber schnell! Das Paket ist pünktlich zum Wochenende angekommen.
    Bin schon sehr gespannt, denn mir wurde mal von einer Drogistin gesagt, dass man auf Dr. Hauschka allergisch reagieren könnte, wenn man Heuschnupfen hätte.
    Aus diesem Grund habe ich mir die Sachen noch nie gekauft, obwohl ich NK bevorzuge.
    Drückt die Daumen.


  • 26.02.11 - 12:45 Uhr

    von: svenjafiedler

    Klasse!
    Mein Paket kam gestern nachmittag an. Leider ist unser Foto noch kaputt – d.h. ich konnte nicht fotografieren. Aber das Paket war sooooo klasse. Mein kleiner ist gleich mal mit den Proben durch die Wohnung gefegt :-)
    Habe gestern abend und heute morgen gleich mal alles getestet und ich muss sagen, super Ergebnisse. Schon nach der ersten Anwendung merkt man wie sich die Haut verändert.
    Leider finde ich den Duft der Gesichtswaschcreme nicht so besonders. Dafür aber den der Gesichtsceme, um die es ja geht. Er ist total klasse. Außerdem ist die Creme super ergiebeig. Mal schauen, wie es im weiteren Verlauf so ist.


  • 26.02.11 - 12:53 Uhr

    von: lisalotta

    wie ärgerlich! paket hätte gestern ankommen sollen.. aber durch einen kleinen fehler (ich habe beim sch das ch vergessen) im namen meines partners, bei dem ich momentan wohne, geht es wieder an den absender zurück, weil der “empfänger unbekannt” war. wie blöd sind die denn bei der post?? das hat jetzt nicht so den unterschied gemacht! jetzt muss ich erst mal hinter dem päckchen hinterher!!


  • 26.02.11 - 12:56 Uhr

    von: silkat

    Super!
    Habe natürlich auch gleich alles getestet und bin begeistert! Ich hatte bis jetzt nie wirklich Glück um die richtige Creme zu finden und muss sagen, es fühlt sich bisher echt gut an! Ich finde auch den Duft sehr gut, ist ja alles natürlich und sehr erfrischend. Freu mich so sehr dabei zu sein und bin schon gespannt auf das Langzeitergebnis…


  • 26.02.11 - 12:56 Uhr

    von: Chiacchierata

    Ich finde es toll, dass wir neben der Creme auch noch das Tonikum und die Gesichtswaschcreme ausprobieren dürfen, denn meist ist ja das Problem die Kombination von verschiedenen Pflegeprodukten, die sich nicht vertragen. Ich finde auch gut, dass zusätzlich soviel Informationsmaterial bei lag, z. b. auch wegen der Inhaltsstoffe. Bei dem Gesichtstonikum Spezial bin ich allerdings etwas skeptisch, da es Alkohol enthält, vielleicht kommt daher das Spannungsgefühl der Haut. Die Gesichtscreme zog angenehm gleichmäßig ein und hinterließ ein angenehmes Hautgefühl. Allerdings fand ich, roch sie zwar sehr schön frisch, aber doch etwas zuviel für “Natur-Heilpflanzen-Kosmetik”. Das macht doch einen etwas “chemischen” Eindruck. Werde aber konsequent am Ball bleiben und bin gespannt, wie, was und ob sich meine Haut erholt.
    Euch allen noch viel Spaß!!!


  • 26.02.11 - 12:58 Uhr

    von: daniele77

    Mein Paket ist gestern bei mir angekommen. Habe schon gestern Abend die Waschcreme und das Gesichtstonikum verwendet. Ich dachte, dass die Waschcreme ein leicht öliges Gefühl auf der Haut hinterlassen würde aber zum Glück falsch gedacht. Meine Haut fühlt sich angenehm an. Das brennende Gefühl, welches ich in den letzten Tagen nach der Reinigung mit meinem üblichen Gesichtsreinigungsprodukt hatte, ist nicht vorhanden. Die Melissencreme hat eine leichte Konsistenz, zieht schnell ein und hat einen zitronigen Geruch, welcher aber nach dem auftragen nicht mehr allzulange wahrnehmbar ist. Die Haut sieht fünf Stunden nach der Anwendung immer noch schön matt aus. Allerdings spannt meine zur Zeit sehr trockene Wangenpartie etwas, so dass ich wohl mit einer reichhaltigeren Creme nachcremen werden muss. Sonst bin ich soweit man das zur Zeit schon sagen kann positiv überrascht.


  • 26.02.11 - 13:09 Uhr

    von: 4dda867e1414caf1

    Ich bin zum ersten Mal dabei und freu mich wahnsinnig. Hab die Produkte natürlich gleich getestet und bin echt begeistert. Nur der Geruch ist am Anfang gewöhnungsbedürftig. Meine Haut ist extrem empfindlich, aber die Produkte hat sie gut vertragen. Fühlt sich richtig gut an.


  • 26.02.11 - 13:54 Uhr

    von: marge2401

    Ich habe eine sehr empfindliche Haut und lange nach der richtigen Gesichtspflege gesucht. Die verwende ich nun schon seit Jahren. Nun ist gestern mein Paket angekommen und ich verwende zum erstenmal seit langer Zeit eine andere Gesichtspflege. Ich bin bis jetzt sehr angetan, meine Haut fühlt sicher besser an, wie mit der alten Pflege. Hoffe dass das mit der Hauschka Pflege so bleibt, weil ich eigentlich schon lange wechseln wollte aber etwas Bambel davor hatte.


  • 26.02.11 - 14:06 Uhr

    von: olya

    Ich habe mich riesig gefreuet, als ich erfahren haben, dass ich Dr. Hauschka Kosmetik testen darf. Leider sind meine erste Eindrücke nicht sehr positiv. Sofort nach dem Benutzen der Waschcreme und des Gesichtstonikums hatte ich ein angenehmes Hautgefühl. Die Gesichtshaut hat sich seidig und frisch angefühlt. Kurz danach hat die Haut angefangen leicht zu spannen. Ich fand das nicht so schlimm. Da ich normalerweise mein Gesicht abends eincreme, braucht die Haut eine Umstellungszeit.
    Heute morgen war meine Gesichtshaut trockener als sonst. Nach der Anwendung von der Waschcreme, des Gesichtstonikums und der Creme hatte ich ein juckendes und brennendes Hautgefühl. Ich vermute, dass das an dem hohen Alkoholgehalt des Gesichtstonikums liegt. Nach einer Stunde habe ich nicht ausgehalten,das Gesicht noch mal gewaschen und meine gewöhnliche Gesichtscreme aufgetragen. Das brennendes Hautgefühl habe ich aber immer noch. Die Waschcreme und Gesichtscreme werde ich weiter testen. Das Gesichtstonikum verträgt meine Haut offensichtlich nicht.
    Zu Produkten:
    Waschcreme ist sehr mild. Allerdings stören mich die Mandelkörnchen. Damit ist das Abschminken von Augen nicht möglich.
    Gesichtstonikum ist sehr erfrischend, hat aber einen hohen Alkoholgehalt und duftet für mich nicht angenehm.
    Die Gesichtscreme ist sehr leicht, fettet nicht, zieht schnell ein und mattiert gut.


  • 26.02.11 - 14:22 Uhr

    von: chauchat13

    Ich bin ganz traurig, weil ich gerade nicht zuhause war als das Paket kam. Leider hat der Postbote es diesmal nicht zur Packstation gebracht, sondern wohl erstmal wieder mitgenommen, sodass ich es vor Montag nicht bekomme. Schnief :( – Gibt es schon Bilder?


  • 26.02.11 - 14:30 Uhr

    von: Nicole0307

    Gestern Abend habe ich die Waschcreme und anschließend das Tonikum benutzt. Für mich war es total ungewöhnlich anschließend keine reichhaltige Nachtpflege aufzutragen, aber so soll es ja laut Dr.Hauschka sein. Und was soll ich sagen? Meine total sensible Haut hat kein bisschen gespannt, das war für mich eine total positive Überraschung:-))!!!
    Und heute morgen habe ich auch die Gesichtscreme ausprobiert und ich muss sagen, ich bin total begeistert:-)! Meine empfindliche Haut liebt die Waschcreme, das Tonikum und die Gesichtscreme und ich bin auch von dem herrlichen Duft der Creme total begeistert. Es riecht so lecker, dass ich mir am liebsten die Finger abgeleckt hätte;-).


  • 26.02.11 - 14:41 Uhr

    von: sinly

    Mein Paket ist noch nicht da :-(


  • 26.02.11 - 15:02 Uhr

    von: Moohps

    Mein Paket ist gerstern angekommen. Abends hab ich die Produkte auch direkt ausprobiert. Ich muss aber zugeben, dass meine Gesichtshaut schon etwas gespannt hat. Das könnte aber einfach daran liegen, dass sich die Haut erst mal an diese Produkte und vor allem die Inhaltsstoffe gewöhnen muss. Bin gespannt, wie sich alles entwickelt! Aber bisher bin ich nicht abgeneigt :-)


  • 26.02.11 - 15:21 Uhr

    von: Marycondary

    Yeah meins ist auch angekommen! Voll toll. Ich bin gespannt drauf!


  • 26.02.11 - 15:52 Uhr

    von: tanjab73

    Hallo,
    mein Testpaket ist jetzt auch endlich da.
    Wahnsinn. Tolle Produkte zum Testen. Ich freue mich schon so aufs Testen. Und es gibt soooooooo viele Leute denen ich schon davon erzählt habe. Die wollen jetzt alle sofort eine Probe bekommen. Bin schon fleißig am Verteilen.
    Bis bald. Und viel Spaß Euch Allen.
    LG


  • 26.02.11 - 16:25 Uhr

    von: Sandra1975

    Toll! Mein Paket ist da und ich bin begeistert! Dr. Hauschka Produkte sind einfach super. Hatte zuletzt Produkte aus der Rosenserie… wie das duftete. Und die Melisse-Produkte duften auch wunderbar. Habe die Creme aufgetragen und sie ist so angenehm. Werde sie gleich meiner besten Freundin und ihrer Mutter präsentieren. Die beiden sind auch bekennende Dr. Hauschka Fans. Die Kosmetikerin der Mutter arbeitet nur mit Dr. Hauschka-Produkten.


  • 26.02.11 - 16:33 Uhr

    von: Jessi76

    Habe das Tonik und die Gesichtscreme ausprobiert. Der Geruch vom Tonik war nicht so mein Fall, aber die Creme war super. Man fuehlt sich frisch und bis jetzt hat meine sensible Haut alles gut vertragen. Hab schon erste Proben verteilt, mal sehen was die anderen so sagen.


  • 26.02.11 - 17:09 Uhr

    von: atemlos

    Das sind tolle Produkte habe andere Produkte sehr gerne von hauschga gekauft


  • 26.02.11 - 17:16 Uhr

    von: juli81081

    meine haut fühlt sich super an, hab heute morgen waschcreme, tonic und gesichtscreme verwendet!


  • 26.02.11 - 17:58 Uhr

    von: Nally84

    Mein Paket ist eben angekommen :-) Heute Abend werden die Produkte zum ersten mal getestet… Bin sehr gespannt!


  • 26.02.11 - 18:02 Uhr

    von: Suave84

    Wo ist das Fotoalbum??


  • 26.02.11 - 18:07 Uhr

    von: Circe

    snüff, die Schweizer Post braucht mal wieder länger. :(


  • 26.02.11 - 19:36 Uhr

    von: biber02

    juhu, alles ist da. Ich freu mich auf die neue Studie mit diesen tollen Produkten. Auch die Proben zur Weitergabe sind toll und informativ.


  • 26.02.11 - 19:54 Uhr

    von: yogini

    Als mein Packet kam konnte ich es kaum aushalten und habe sofort alle 3 Produkte getestet. Der Geruch der Waschcreme ist etwas gewöhnungsbedürftig aber danach war meine Haut wunderbar zart und leicht cremig anstatt trocken! Toll! Danach habe ich dann das Gesichtstonikum aufgetragen und meine Haut war ganz frisch und fühlte sich gut an. Der Alkohol darin hat meiner Haut keine Probleme bereitet. Dann die Creme: Sehr ergiebig, duftet wunderbar authentisch nach Melisse und mattiert ganz toll!! Mein Fazit bisher: Ein echtes trnd-Verwöhn-Packet – und ein guter Grund endlich wieder sorgfältiger auf meine Gesichtspflege zu achten! Bin gespannt wie die Produkte weiter wirken!! Und über die ersten Proben hat sich unsere Nachbarin sehr gefreut.


  • 26.02.11 - 19:57 Uhr

    von: yogini

    Ach, eine Frage habe ich noch: Warum soll die Waschcreme “von der Nase nach außen eingedrückt” statt “gerieben” werden? Vielleicht kannst Du mir da helfen, liebe Christiane?


  • 26.02.11 - 20:15 Uhr

    von: snoopytigge

    suppi , bin auch beim projekt dabei .. ginde das die produkte angenehm riechen , nicht zu weiblich somit auch für männer geeignet ….


  • 26.02.11 - 20:39 Uhr

    von: pezzi76

    ich habe gestern abend auch gleich getestet :
    die waschcreme riecht ein bisschen ulkig, aber ich glaube, dass man sich gut daran gewöhnen kann. ich finde, das die peeling-konsistenz irgendwie zum reiben verführt, ich konnte mich nur schwer beherrschen sie nur anzudrücken. mein mann hat sie auch benutzt und sie ordentlich verrieben, kann das wirklich schaden?
    jedenfalls fühlte sich meine haut danach schön zart an und die meines mannes auch. also kann es doch nicht so schlimm sein, wenn man reibt.
    das tonikum hat einen angenehmen duft, ich muß mich allerdings erst an das spühen gewöhnen, da ich vorher noch nie so etwas benutzt habe. ich fand, das sich die haut während des andrückens sehr frisch angefühlt hat. allerdings habe ich dann doch noch die creme aufgetragen, einerseits, weil ich neugierig war und andererseits hatte ich doch das gefühl, das der haut etwas fehlt. die creme ist mein favorit von diesen 3 produkten. sie riecht wunderbar nach zitronenmelisse, wie bei uns im garten. und meine haut ist superweich gewesen. heute morgen habe ich sie wieder aufgetragen und meine haut ist auch jetzt noch ganz schön weich und glatt, obwohl wir heute renoviert haben, mit viel staub im wohnzimmer.
    lg annett


  • 26.02.11 - 21:09 Uhr

    von: notanangel

    Habe gestern Abend und heute Morgen zum ersten mal die Produkte getestet. Die Waschcreme aufzutragen ist erstmal gewöhnungsbedürftig, da man sie nicht verreibt. Aber eigentlich logisch bei empfindlicher Haut. Ich rubbel mir mein Gesicht auch nicht trocken sondern tupfe es trocken, da meine Haut so empfindlich ist. Danach fühlt es sich erstmal so an als ob mal einen leichten Film auf der Haut hat. Dann das Tonikum drauf und ab ins Bett. Und morgens das gleiche nur noch die Tagespflege drauf, die zieht Super ein und ich finde für meinen Geschmack riecht auch alles gut, ich benutze sonst nur Produkte ohne Duft und das ist jetzt mal was ganz anders für mich. Auch eine komplette Serie habe ich noch nie genommen sondern immer nur die Creme. Also bis jetzt kribbelt meine Haut nicht, was sie sonst IMMER tut und sie fühlt sich zwar etwas trocken an aber nicht schlimm trocken. Haut braucht so weit ich weiß 3 Wochen zum einstellen auf ein neues Produkt also warte ich ab, bis jetzt bin ich vollauf zufrieden mit allen Produkten. Proben habe ich auch schon fast alle heute verteilt und bin gespannt was ich zu hören bekomme. So das war jetzt aber lang ;-)


  • 26.02.11 - 21:18 Uhr

    von: Telpi

    Ich hab mein Paket heute aus der Packstation geholt. Hab mich riesig gefreut und gleich ausgepackt. Morgen früh werde ich mit dem Testen beginnen. :)


  • 26.02.11 - 23:04 Uhr

    von: Schokofan

    Ahhh… das erste (von hoffentlich noch vielen, grins) Päckchen von euch ist da und ich habs auch gleich ausgepackt. Und gleich werden auch die Waschcreme und das Tonikum ausprobiert, denn bei mir ist es jetzt Zeit für die Abendpflege…. und morgen früh gehts mit der Creme weiter. Bin schon sehr gespannt, denn oft spannt meine Haut abends, wenn sie nicht schön reichlich mit Feuchtigkeitscreme verwöhnt wird.


  • 26.02.11 - 23:25 Uhr

    von: sandra78w

    juhu, mein paket ist da!!!!!!!!!!!!!!!!
    werde morgen früh gleich mal loslegen mit dem testen ;)


  • 27.02.11 - 09:14 Uhr

    von: danhen30

    habe gerade mein Paket ausgepackt…leider hatte ich die morgentoilette schon erledigt :-) ) aber dafür leg ich heute abend los. Bin schon gespannt, wie meine Haut reagiert.
    Euch allen noch viel spass beim Testen


  • 27.02.11 - 10:53 Uhr

    von: Kiramin

    Yeepeehhhh, hab mein Paket bekommen :-)
    Freu mich schon aufs ausprobieren!!!


  • 27.02.11 - 12:19 Uhr

    von: sandyborris

    Mein Paket war eigentlich schon am Freitag da, aber leider war niemand zu Hause. So habe ich es gestern von der Post abgeholt und heute morgen mit dem Testen angefangen…

    Bei der Gesichtswaschcreme war bzw. bin ich noch etwas skeptisch. der Geruch ist nicht gerade einladend. Das Spezial Gesichtstonikum läösst sich super auftragen und verteilen. Aber eigentlich geht es ja um die Gesichtscreme Melisse und die finde ich echt klasse. Lässt sich super im Gesicht verteilen und riecht echt angenehm. Meine Haut brennt und juckt auch nicht (das war meine größte Befürchtung) und scheint die neue Pflege zu genießen. Ich hoffe mein Gesichtbild (der Haut) verbessert sich, denn mit nem kleinen Knirps und nem Vollzeitjob, leidet die Haut ganz schön. Aber es klingt ja alles vielversprechend, was in den Produktheft so tolles steht.

    Allen Testerinnen vielen Spaß und tausend Dank, für dieses tolle Projekt. :-)


  • 27.02.11 - 12:36 Uhr

    von: Bodenseewasser

    Prima – ich liebe Dr. Hauschka! :-)


  • 27.02.11 - 12:42 Uhr

    von: Maxismama

    Hallo,
    bisher habe ich ein super Gefühl dabei und ich habe wirklich SEHR empfindliche Haut. Allerdings finde ich den Geruch der Waschcreme und des Tonikums nicht so ansprechend, vielleicht muss ich mich auch zuerst daran gewöhnen. Die Gesichtscreme riecht aber super und läßt sich gut auftragen.
    Wo kann ich denn meine Fotos und die der Anderen sehen?


  • 27.02.11 - 12:43 Uhr

    von: Bromelie

    Mein Paket ist gestern hier angekommen, dankeschön!:-) Werde morgen mit dem Test anfangen.


  • 27.02.11 - 12:50 Uhr

    von: kattypoo

    mein paket kam auch gestern morgen an… bin nach den ersten anwendungen auch schon richtig begeistert! die creme riecht super ( genau wie ein bestimmtes schweizer Zitronenmellissenkräuterbonbon :) ) und am gesichtstonikum gefällt mir vorallem das es direkt auf das gesicht gesprüht und nicht wie bei anderen ‘tonern’ auf ein wattepad aufgetragen wird.meine haut ist nach der anwendung auch richtig schön matt und die creme ist super als make up unterlage geeignet da sie sofort einzieht und null fett auf der haut hinterlässt.
    vilen dank das ich bei diesem tollen projekt mittesten darf!! :)


  • 27.02.11 - 12:50 Uhr

    von: Bodenseewasser

    Hallo,
    ich verwende nur Naturkosmetik und ich gebe auch gerne etwas mehr Geld dafür aus, NUR, wenn’s erlaubt ist, ist 18 € für eine 30 ml-Gesichtscreme nicht ein bisschen teuer?
    Ich frag’ ja nur…
    Bodenseewasser


  • 27.02.11 - 13:11 Uhr

    von: Backe81

    Also ich habe es gestern abend auch entlich ausprobiert. Ich muss sagen, die Waschcreme finde ich jetzt nicht so schön, aber das Tonik und die Creme finde ich echt super. Der Geruch von der Gesichtscreme finde ich auch echt angenehm. Also ich werde weiterhin testen.:-)


  • 27.02.11 - 14:02 Uhr

    von: thesan

    So, nachdem ich das Paket gestern mit zu einem Mädelsabend genommen habe, sind alle 20 Pröbchen weg.

    Gestern Abend dann der erste Versuch:
    Die Gesichtswaschcreme kannte ich schon, die mag ich sehr.
    Das Gesichtstonikum ist einfach nur eklig vom Geruch, aber wenn es der Schönheit dient…
    Ich habe mich auch daran gehalten und KEINE Creme mehr danach benutzt. Die Gesichtshaut hat gespannt wie sonst was, das fand ich sehr unangenehm. Beim drüberfahren mit den Händen war ich dann aber sehr überrascht: Trotz starker Spannungsgefühle war das Gefühl unter den Fingerspitzen sehr angenehm, die Haut war recht weich.
    Heute morgen nach dem Aufstehen habe ich es dann aber nicht mehr ausgehalten und habe die Melissencreme verwendet. Erste Rötungen sind weg, das Spannungsgefühl weitgehend auch.
    Ich teste weiter und bin gespannt.


  • 27.02.11 - 14:41 Uhr

    von: Morchi

    Schon am Tag der Verkündung war mein Päckchen mittags da, wow, das ging ja wie der BLITZ!!
    Ein wundervolles Paket, mir gefällt, daß es die Pröbchen mit drei verschiedenen Covern gibt, so kann man jedem Typ sozusagen eine “persönliche” Probe übergeben, den Blonden, den Brünetten, den Rothaarigen. :)


  • 27.02.11 - 14:44 Uhr

    von: safra

    Mein Paket kam gestern morgen an. Ganz gespannt habe ich die Produkte abends gleich ausprobiert. Die Creme wie im Fahrplan beschrieben er heute morgen.
    Die Gesichtswaschcreme fand ich ziemlich fest von der Konsistenz und schwierig zum wieder runterwaschen. Der Geruch ist ganz angenehm.
    Das Gesichtstonikum habe ich danach aufgetragen, was vom Gefühl her zuerst ein wenig ungewohnt war (da ich normalerweise abends immer eine Creme benutze), aber heute morgen hat sich die Haut sehr gut angefühlt.
    Heute morgen habe ich dann auch gleich die Creme benutzt und bin von deren Geruch einfach begeistert. Riecht angenehm, erfrischend – ein toller Geruch und man fühlt sich sofort viel besser.

    Von den Pröbchen habe ich dann gleich einige zum Fitness mitgenommen und an meine Mädels dort verteilt. Bin mal gespannt – wie die die Creme finden….


  • 27.02.11 - 14:48 Uhr

    von: safra

    Bodenseewasser hat recht – 18 EUR ist schon viel für eine 30 ml Packung …, aber wenn die Qualität stimmt, dann finde ich das wiederum in Ordnung … wir werden sehen…


  • 27.02.11 - 15:49 Uhr

    von: Dinta

    ich hab mich riesig über das hauschka patet gefreut
    ich mag den geruch der tagescreme sehr!!
    schade, dass keine nachtcreme dabei ist.
    meine haut spannt dann nach der reinigung schon sehr…


  • 27.02.11 - 17:27 Uhr

    von: MarthaClara

    Ich finde 18 EUR auch ein bisschen teuer, wobei die Creme ja auch sehr ergiebig ist. Man braucht fürs ganze Gesicht ja noch nichtmal soviel wie eine Erbse…


  • 27.02.11 - 17:40 Uhr

    von: Lianche

    Die Waschcreme und das Tonikum riechen sehr gewöhnungsbedürftig… Und wenn ich einen Duft nicht mag, ist das für mich normalerweise schon ein K.O.-Kriterium, ich würde so ein Produkt nicht kaufen. Aber die Creme riecht angenehm nach Zitrus. Die Anwendung der Waschcreme ist umständlich – nicht reiben, sondern nur leicht andrücken. Ich massiere meine Reinigungsprodukte üblicherweise kreisförmig ein, besonders, wenn es sich von der Konsistenz eher wie ein Peeling anfühlt. Und danach nur mit Wasser abnehmen, ohne Kosmetiktuch und anschließend kein Gesichtswasser? Ich kann nicht so recht glauben, dass damit wirklich die ganze Waschcreme nebst Schmutz entfernt wird. Ob die Produkte wirken, kann ich erst in ein paar Tagen sagen.


  • 27.02.11 - 17:55 Uhr

    von: Nicole0307

    Mir hat es auch gestern Abend wieder sehr gut gefallen und die Haut hat wieder nicht gespannt, obwohl ich sonst immer gleich nach der Gesichtsreinigung eine Nachtpflege aufgetragen habe.

    Auf heute Morgen habe ich mich aber wieder mehr gefreut, weil der Duft der Creme so schön fruchtig-lecker ist;-). Gestern und heute habe ich bewusst weder Puder noch Make up benutzt und meine Haut fühlt sich so gut an. Ich bin nach wie vor begeistert.

    Und Morgen werden Proben im Büro verteilt:-)


  • 27.02.11 - 17:56 Uhr

    von: Testerin100

    Hab die Produkte nun seit Freitag Abend probiert und im großen und ganzen find ichs gut im einzelnen =>
    bei der Waschcreme komm ich zu keiner Emulsion , ist eher wie ein Peeling und der Geruch ist finde ich auch wie viele andere gewöhnungsbedürftig
    beim Tonikum gefällt mir die Sprühfunktion und die Ergiebigkeit wobei der Geruch nicht ansprechend ist aber er verfliegt schnell, abends spannt meine Haut an ein paar Stellen da finde ich fehlt noch eine Nachtcreme
    am besten finde ich die TagesCreme, sie riecht angenehm, ist ergiebig und die Beschaffenheit passt auch.
    Aufmachung so wie die Packung,… find ich schön passt zu Naturkosmetikprodukten.
    Bin gespannt wie sich meine Haut in einer Woche anfühlt.


  • 27.02.11 - 18:05 Uhr

    von: Dani2412

    die waschcreme hat eine gewöhnungsbedürftige farbe und emulsionsmäßig war es bei mir auch nicht… doch vom tonic bin ich total begeistert…im sommer bestimmt auch sehr erfrischend. der geruch haut mich jetzt nicht vom hocker aber ist angenehm. nach der anwendung des tonics spannt meine haut sehr, würde jetzt gerne eine creme danach benutzen, die fehlt aber :-)
    bin gespannt wie die ahut morgen ist wenn ich aufstehe und dann die tages creme benutze…


  • 27.02.11 - 19:14 Uhr

    von: alteSchachtel72

    soooooooooo…ich bin nun auch endlich zum testen oder eher zum berichten gekommen :(

    Wochenendienst ist was feines *Augenrollt*

    also ,,ich habe wirklich sehr problematische Haut ..das ich selbst bei Namen-haften Produkten Probleme mit Rötungen , trockenen Stellen oder sogar Pickeln bekam …

    zuerst…die Aufmachung der Produkte..also die Verpackung finde ich für eine Naturkosmetik wirklich sehr gelungen , schlicht und dezent ,,wirklich sehr schön

    zur Gesichtswaschcreme….
    anfangs war ich von ihrer Konsistenz und Farbe und vor allem von der Handhabung ( erst zur Emulsion vermischen und dann andrücken !! und nicht verreiben ) irritiert ,,was sich allerdings schnell verflüchtigte , weil sich diiiiiiiiirekt nach dem abspülen ein , für mich ungewöhnlich , beruhigendes Gefühl im Gesicht einstellte..
    allein mit ihrem Geruch kann ich mich bisher noch nicht wirklich anfreunden .

    DAAAAAAAAAAAAS Gesichtstonikum ist einfach nur genial…wirklich , da habts was tolles geschaffen !!! Den Geruch des Tonikums empfinde ich als wirklich angenehm und sooofort nach dem aufsprühen auf die Haut , stellte sich ein wirklich schon fast seidiges Hautgefühl ein, es zieht superschnell ein und trockene Hautpartien ,bei mir Wangenknochen und Stirn , fühlten sich direkt entspannt und einfach “wohl” an

    Das ganze wird abgerundet durch die Tagescreme … ok auch ihr Geruch sagt mir nicht wirklich 100%tig zu aber das ist auch schon alles was ich an ihr vielleicht zu bemängeln hätte
    Sie zieht auch sehr schnell ein und zu meine wirklichen Überraschung stellte sich nicht eine Rötung ein , nicht ein jucken oder Spannungsgefühl , wie ich es sonst kenne .

    ich bin wirklich gespannt ob das so bleibt und wie sich meine Haut verändert , nun schon ,nach 2 Tagen hab ich das Gefühl das mein Hautbild feiner geworden ist…nicht mehr dieser Mix aus fettigen stellen (Kinn- Nasenrückenpartie )und seeehr trockenen Bereichen ( Stirn – Wangenknochen -Schläfenpartie )

    bin wirklich gespannt wie meine Hau sich in ein paar tagen anfühlt und vor allem aussieht


  • 27.02.11 - 19:38 Uhr

    von: Sandi1972

    Hab die Gesichtscreme Melisse nun 2x getestet. Der Geruch ist angenehm frisch (ähnlich der Hauschka Quittencreme). Ob sie für mich reichhaltig genug ist, wird sich in den nächsten Tagen ja zeigen. Ansonsten muss ich zur gewohnten Rosencreme zurückkehren.

    Die Proben für die Melissencreme snd mir förmlich “aus den Händen gerissen” worden … alle wollen testen. Musste sie jetzt zuteilen, es sollen ja mehrere Mädels davon etwas haben :-)


  • 27.02.11 - 20:17 Uhr

    von: Isais

    der Geruch der Tagescreme ist gewöhnungsbedürftig, auf Anhieb finde ich es etwas zu zitronig, habe mich gestern das erste Mal eingecremt und hatte überaschenderweise bis heute morgen ein anhaltend weiches gepflegtes Gefühl im Gesicht, nichts spannte.
    Das Tonikum habe ich erst einmal aufgesprüht, ist sehr angenehm im Sommer bestimmt toll, super dass wir das gleich mittesten dürfen. Jetzt teste ich erstmal weiter….


  • 27.02.11 - 20:36 Uhr

    von: NoaNoa

    Das Päckchen ist angekommen und auch schon ausgepackt!
    Habe gestern sofort mit dem Testen angefangen. Der erste Eindruck von der Gesichtswaschcreme ist leider nicht so berauschend. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich an den Geruch, der bei mir leichte Übelkeit aufkommen lässt, noch gewöhnen kann. Auch finde ich das Auftragen noch sehr ungewöhnlich. Ich werde weiter probieren.

    Zum Gesichtstonikum:
    Es fühlt sich sehr frisch an und die Haut spannt danach nicht. Auch den Geruch finde ich sehr angenehm.

    Die Gesichtscreme:
    Sie zieht super schnell ein, der Duft gefällt mir sehr gut und erinnert mich – wie andere auch – an die Quittencreme von Hauschka

    Allgemein muss ich sagen, dass ich sehr empfindliche Haut habe und die ersten Rötungen bereits aufgetreten sind. Entweder wird mir durch die Produkte erst mal der ganze tiefsitzende Dreck rausgezogen und es gibt sich wieder oder ein, zwei oder alle drei Produkte vertrage ich nicht. Die Zeit wird es zeigen…..
    Die Proben sind auch schon so gut wie weg ;)


  • 27.02.11 - 20:55 Uhr

    von: Tannibanni23

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaa Paket ist angekommen :) …ab heute wird getestet! Hab 2 Freundinnen heute gleich jeweils eine Probe mitgegeben, die kannten die Marke bisher noch gar nicht. (Ich übrigens vorher auch noch nicht). Ich bin gespannt und freu mich auf die Testzeit! :)


  • 27.02.11 - 21:02 Uhr

    von: Kamila

    Ich teste auch schon seit ich das Päckchen am Freitag bekommen habe. Mein Gesicht fühlt sich nach der Anwendung sehr gut an und spannt nicht, ich bin gespannt auf die Ergebnisse. Das Tonikum finde ich gut, in der Anwendung aber nicht so praktisch.


  • 27.02.11 - 21:10 Uhr

    von: Sabs77

    Also ich teste die Sachen nun seit Freitag Abend. Die Waschcreme gefällt mir bis auf die für mich gewöhnungsbedüftige Anwendung super gut. Die Haut spannt überhaupt nicht und fühlt sich streichelzart an. Die Tonic allerdings ist vom Geruch her überhaupt nicht meins. Selbst mein Freund, der genau nach dem Auftragen zur Tür reinkam, fragte mich, was ich da ekliges im Gesicht habe.

    Aber mein viel größeres Problem ist, dass sich ohne Creme am Abend meine Haut total spannt, was ich als sehr unangenehm empfinde. Werde versuchen die Testzeit mit durchzustehen in der Hoffnung, dass meine Haut die Philosophie von Hauschka versteht und nicht mehr so rumzickt.


  • 27.02.11 - 21:17 Uhr

    von: Nenja1981

    Ich teste auch fleißig und muß sagen, ich bin begeistert. Meine Haut fühlt sich ganz weich an.

    Da ich auf dem Gesichtstonikum gelesen habe, daß auch Männer das als Rasierwasser nehmen können,mußte mein Mann herhalten.
    Er ist leider gar nicht begeistert. Für Ihn ist das Gesichttonikum unbrauchbar, seine Haut spannte und juckte nach der Anwendung. Der Geruch ist bei ihm genauso durchgefallen und er vermißte das erfrischende Gefühl nach der Anwendung eines Rasierwassers.

    So unterschiedlich ist das Empfinden und die Haut. Ich finde es super!!!


  • 27.02.11 - 22:44 Uhr

    von: KnetLili

    Habe das Päckchen gestern bei der Post abgeholt und werde gleich mal testen und ab morgen dann regelmässig. Ich bin schon sehr gespannt und freu mich drauf.


  • 27.02.11 - 22:57 Uhr

    von: marlett

    Mein Paket ist auch unerwartet schon am Freitag angekommen! Da mich eine böse Migräne überfallen hatte, konnte ich bis jetzt nur Fotos von dem Inhalt machen (habe ich auch schon hier hochgeladen) und an den Sachen schnuppern. Mir sagt das Geruch sehr zu! Morgen früh geht es mit dem Testen los, ich bin schon sehr gespannt. Heute Abend wollte ich noch nicht anfangen, da ich etwas Angst vor dem Nichteincremen habe :-/ Ahja, das Heft mit den weiteren Produkten aus dem Sortiment habe ich auch schon ausgiebig studiert und bin auf sehr viele Sachen scharf, die ich bis jetzt noch nicht kannte :-)


  • 28.02.11 - 07:25 Uhr

    von: 28moser

    Mein Mann freut sich auch schon aufs mittesten seit er gelesen hat das er das Tonikum nach dem Rasieren benutzen kann,weil er nach der Rasur immer sehr gereizte Haut hat. Und ich kann bis jetzt nur sagen das die Gesichtscreme ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlässt. Meine Freundin ist Kosmetikerin und hat sich schon ein paar Pröbchen gesichert zum weitergeben !!! ;-)


  • 28.02.11 - 08:18 Uhr

    von: alteSchachtel72

    Es ist wirklich erstaunlich das sich Morgens immer noch das selbe samtige Gefühl in meinem Gesicht einstellt…keine Rötung , keine Pusteln und keine roten Flecken mit denen mich meine Gesichtshaut , sonst am Morgen begrüsst… sensationell..ich hoff das bleibt so

    die Produktpalette hab ich nun auch schon ausgiebig studiert und bin wirklich neugierig auf so einige Produkte..z.b zum Baden und duschen :D


  • 28.02.11 - 08:44 Uhr

    von: siljalina

    Hoffentlich habe ich das Päckchen auch bis heute abend – freu mich schon aufs testen und bin gespannt, wie sich meine Haut verhält. Nach all den Berichten hier tönt es nach einem echt innovativen Produkt!


  • 28.02.11 - 08:59 Uhr

    von: mama0107

    Hab jetzt übers WE auch schon getestet und muss sagen ich bin posetiv überrascht. Keine Rötungen im Gesicht und auch die kleinen trockenen Hautstellen über den Augenliedern sind auch fast weg. Hat zwar bei der ersten Anwendeung ein wenig gebrannt da wo die Haut total trocken war aber schon bei der zweiten Anwendung nicht mehr. Auch meinen mann ist aufgefallen das meinen haut im Gesicht verändert aussieht besser. Und das soll was heißen. Bin mal gepannt wie es sich macht in der Langzeitwirkung. Ich kannte diese Produkte ja überhaupt gar nicht und bin überrascht das es da soviele Sachen gibt. Die Sachen riechen auch sehr gut vor allem die Gesichtscrem richt richtig frisch und angenehm.


  • 28.02.11 - 09:01 Uhr

    von: fey01

    Man hab das irgendwie total verpasst! Das wäre genau meins gewesen! Bin eh totaler Fan von Dr. Hauschka! Mist das ärgert mich voll.

    Aber wünsch allen testern viel Freude!!!


  • 28.02.11 - 09:11 Uhr

    von: monduhr

    Die Creme ist super und grade morgens ist der Duft schön erfrischend : )


  • 28.02.11 - 10:31 Uhr

    von: Anjum86

    Hei mein Päcken fehlt immernoch… :(


  • 28.02.11 - 11:00 Uhr

    von: nettean

    Ist euer Gesicht auch so warm, oder liegt das an mir und nicht der Creme? Ansonsten bin ich sehr begeistert. i love Dr. Hauschka


  • 28.02.11 - 12:25 Uhr

    von: Jily07

    Ich werde mal etwas intimer mit meinem Bericht :-)
    Das Tonikum und die Gesichtscreme sind auch ideal für die rasierte Bikinizone. Kein Juckreiz und keine kleinen Pickelchen*Daumen hoch*


  • 28.02.11 - 12:44 Uhr

    von: ludwig74

    Der Duft ist sehr angenehm und man merkt nach der Anwendung , daß sich “irgendwas tut” auf der Haut. Das Tollste finde ich aber ist, daß die Creme nicht kriecht, also nicht in den Augen brennt weil Öle oder sonstiges durch Fältchen dahin wandern. Kann es nur weiterempfehlen!


  • 28.02.11 - 12:45 Uhr

    von: msl_kl

    Wie kommt man denn auf die Idee, die Creme in der Bikinizone auszuprobieren? Aber gut zu wissen, der Sommer steht bald vor der Tür. Nächstes Problem gelöst! :-D


  • 28.02.11 - 13:12 Uhr

    von: 84janine

    Ich bin sehr gespannt auf eure “Langzeitstudien”. Bin immer auf der Suche nach DER gesichtscreme, bis jetzt erfolgslos. Hatte mal eine getestet von Dr. Hauschka, irgendwas mit Rosen, darauf war ich allergisch und ich sah aus wie ein Fliegenpilz. Dies Creme klingt aber wirkl äußerst interessant und ich freu mich auf eure Berichte!!


  • 28.02.11 - 13:27 Uhr

    von: Lilly79

    Hallo liebes trnd-Team, so am Freitag kam mein Paket. Selbstverständlich habe ich auch Fotos gemacht. Jetzt habe ich die Dr. Hauschka Creme schon drei Tage getestet und mein erster Eindruck ist wirklich super. Eigentlich bin ich kein Creme-Typ. Irgendwie stört mich immer der Film im Gesicht bzw. auf dem Körper. Aber jetzt wo ich die 30 überschritten habe, denke ich, dass es langsam aber sicher wirklich Zeit wird, etwas zu tun. Ich finde es total toll, dass Dr. Hauschka bereit war ein komplettes Pflegesystem zu testen zur Verfügung zu stellen. Nach dem Waschen trage ich die Creme auf und der Duft ist einfach wunderbar. Ich bin wirklich begeistert. Die Haut fühlt sich samtig weich an. Ich hätte nie gedacht, dass ich bei einer Creme so ins schwärmen komme, aber bereits in den ersten drei Tagen wurde ich total überzeugt. Ich konnte auch bereits einige Proben verteilen und auch meine Probanden fanden die Creme einfach toll. Auch wenn der Preis doch relativ heftig ist, denke ich, dass er es wert ist. Sollte mein Testablauf weiter so positiv verlaufen, werde ich zum Dr. Hautschka – Anhänger, auch wenn ich immer dachte Natur und glatte und schöne Haut steht nicht wirklich im Einklang, ich bin wirklich begeistert. Vielen Dank liebes trnd-Team dass ich bei diesem Test dabei sein darf.


  • 28.02.11 - 14:16 Uhr

    von: pezzi76

    ich hab es geschafft und abends schon 2x keine creme aufgetragen, sondern nur das tonikum. ich vertrage es wieder erwarten prima, nur auf den lippen habe ich nach dem einsprühen immer ein ganz trockenes gefühl. mit lippencreme ist das aber schnell wieder weg.


  • 28.02.11 - 14:29 Uhr

    von: MK79

    Spannend all eure Berichte zu lesen. Leider warte ich immer noch ganz gespannt auf mein Testpaket. Hoffe das es morgen eintrifft und ich gleich mit dem Test beginnen kann. :-)


  • 28.02.11 - 14:53 Uhr

    von: shao

    Mein Paket ist auch schon lange da und ich habe die Produkte natürlich gleich ausprobiert. Ich muss dazu sagen, dass ich Neurodermitis habe und zwar viele Cremes, aber lange nicht alle Peelings und “Waschcremes” vertrage. Meistens laufe ich dann mit roten Flecken im Gesicht durch die Gegend. Das ist hier nicht der Fall, was schonmal prima ist.
    Aber ich habe festgestellt, dass man an den Händen keine Wunden haben sollte, wenn man die Waschcreme benutzt ;)

    Das Tonikum fühlt sich wider Erwarten wirklich angenehm an. Es spannt nichts, wenn es eingezogen ist, das ist wirklich prima und das bin ich nicht gewohnt.

    Aber das Highlight ist die Creme. Ich liebe diesen Duft :D
    Sie zieht schön ein, man hat nicht diesen ekligen Cremefilm auf dem Gesicht, den es sonst so häufig mitgeliefert gibt, und scheinbar versorgt sie die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit, meine ist nämlich sehr zufrieden damit und das will schon was heißen.

    Kleiner Kritikpunkt an Waschcreme und Tonikum: Der Geruch. Den finde ich recht unangenehm, wäre da der gleiche Duft vorhanden wie bei der Creme, wäre es mir wesentlich lieber


  • 28.02.11 - 17:01 Uhr

    von: kim174

    Habe heute mein Paket von der Post geholt, Photos geschossen und diese hochgeladen. Die Creme richt sehr gut und ich werde die Produkte heute Abend gleich ausprobieren. Danach folgt mein Feedback :-)


  • 28.02.11 - 17:16 Uhr

    von: susitrnd

    Juhhuuuu, bin dabei und freu mich direkt jetzt mit Testen anzufangen :-)


  • 28.02.11 - 17:30 Uhr

    von: Baby_Kimchi

    Ich habe sehr, sehr empfindliche Haut und neige zu allergischen Reaktionen auf nahezu alles, was künstliche Parfüm- und Konservierungsstoffe beinhaltet.

    Anfangs war die Anwendung der Waschcreme etwas gewöhnungsbedürftig, aber meine Haut scheint das “nicht reiben” zu lieben. Mich hat ebenfalls die Konsistenz und der Geruch der Waschcreme etwas abgeschreckt, aber sie wirkt UND das ist das Wichtigste. Kein Spannen, kein Jucken, kein Brennen. Ich finde es gut, dass in der Waschcreme auf zusätzliche Duftstoffe verzichtet wird.

    Das Tonikum ist einfach genial. Das wird definitiv ein Wiederkaufprodukt für mich. Meine Haut beruhigt sich in Minuten, habe das Tonikum auch schon zwischendurch aufgesprüht, wenn sich Reizungen bemerkbar machten. Und der dezente Duft ist auch klasse, ich mag aufdringliche Düfte sowieso nicht.

    Nun zur Gesichtscreme Melisse. Der Duft ist sehr gut, mir persönlcih aber fast schon zu stark. Sie zieht sehr schnell ein, hinterlässt keinen fettigen Film. Im Gegenteil, meine Haut wirkt feinporiger und matter, ohne aber gepudert zu wirken. Ich hoffe, ich vertrage die Creme (wegen der Limonene), denn sie ist im Augenblick auch auf meiner Wunschliste.

    Zum Thema Preis wollte ich noch sagen, es gibt jede Menge wesentlcih teurere Cremes, die wahre Chemiekeulen sind und wenn es meiner Haut gut tut, bin ich gern bereit etwas mehr auszugeben.


  • 28.02.11 - 18:34 Uhr

    von: Comisch

    Auch ich bin Positiv von der Produkt-Serie überrascht. Das Hautgefühl nach der Pflege ist einfach super.
    Der Duft ist sehr angenehm frisch.
    Bis jetzt bin ich sehr überzeugt von der Serie


  • 28.02.11 - 18:54 Uhr

    von: sandyborris

    Nach wie vor bin ich positiv von den Dr. Hauschka-Produkten beeindruckt.
    Heute morgen musste ich jedoch feststellen, dass ich an den Augenrändern und auf der Nase kleinere Frieseln hatte, die sich aber im Verlauf des Tages verdünnisiert haben.
    Unangenehm finde ich jedoch das Auftragen des Gesichtstonikums. Dieser viele kleine “Sprühregen” ist einfach nichts für mich, aber Augen zu und durch. Mit der Gesichtswaschcreme bekomme ich leider keine Emulsion hin und ich würde diese gern mit kreisenden Bewegungen verteilen.
    Ich halte mich aber an die Vorgaben und muss sagen, dass es sich echt angenehm auf der Haut anfühlt und die Creme super duftet.


  • 28.02.11 - 19:07 Uhr

    von: ichmary

    Hallo habe das Päckchen auch bekommen und mein Mann hat es mit freude und neugierde ausgepackt. Ich habe es auch gleich ausprobiert. Die Waschcreme war nicht so wie beschrieben. Das Tonikum fand ich sehr angenehm. Danach war meine haut trocken und hat gespannt. habe dann die Gesichtscreme Melisse8geruch finde ich auch sehr stark) benutzt. Nach kurzer zeit hat meine haut leicht gebrannt und gejuckt. OHJE wenn das sonst so ist bekomme ich ausschlag. Habe aber alles draufgelassen trotz das sich pusteln gebildet haben. Am nächsten morgen war aber nichts mehr zu merken. Die haut war weich und sah frisch aus. Ja wäre ja mal ein ding wenn ich auch mal was anderes benutzen könnte.


  • 28.02.11 - 19:09 Uhr

    von: Wolkenhimmel

    Mein Paket ist am Freitag angekommen, so dass ich nun schon ein paar Tage teste. Da ich seit über einem Jahr Hauschka benutze, bin ich mit der Waschcreme vertraut, habe bisher aber das andere Tonikum benutzt. Die Creme ist für meine Haut relativ gut geeigne, Nase und Kinn glänzen nicht. Für meine Stirn reicht mir die Pflege nicht, so dass ich dort vor der Creme noch Gesichtsmilch auftrage. Damit wird es sehr angenehm.
    Der erste Geruchseindruck der Creme hat mich fast umgehauen, das war schon sehr sehr sehr intensiv. Der starke Geruch verfliegt bald und es bleibt eine angenehme Frische zurück.
    Ich bin gespannt, wie meine Haut nach einem längeren Zeitraum aussieht.


  • 28.02.11 - 19:19 Uhr

    von: Slaterina

    @Suave84: Die Fotogalerie wird diese Woche noch veröffentlicht.


  • 28.02.11 - 19:38 Uhr

    von: doc4u

    Die Creme riecht SUPER!!! Und ich benutze sie fürs Gesicht und für die Hände. Vertrage die Pflege sehr gut und bin begeistert – habe eine ganz seidige Haut bekommen. Mein Partner hat die Creme auch getestet und findet, dass sie sehr frisch riecht und gut zum Frühling passt.


  • 28.02.11 - 20:40 Uhr

    von: Milka0709

    Als ich das Paket am Freitag bekommen habe, war das wie Weihnachten. Mir gefällt die edle Aufmachung der Hauschka Kosmetik sehr gut. Jetzt bin ich zusammen mit meinem Mann am Testen. Wir haben beide empfindliche Haut. Der Duft und die Wirkung der Waschcreme hat uns beide sehr beeindruckt. Man fühlt sich danach wirklich gewaschen an, obwohl man nicht “geschrubbt” hat. Auch die Konsistenz empfanden wir als sehr angenehm.
    Etwas Überwindung forderte das Tonikum. Das Sprühen ins Gesicht war etwas “Neues” für uns. Der Geruch ist beim direkten Anwenden nach der Waschcreme etwas enttäuschend gewesen. Aber die Wirkung war ebenfalls top!
    Bei der Tagescreme sind wir auch wieder absolut begeistert. Der entspannende Duft der Melisse gibt etwas Ruhe mit in den Tag und die Creme zieht schnell und gut ein. Das Hautgefühl ist über den ganzen Tag toll.
    Wir werden beide gemeinsam weiter cremen und euch auf dem Laufenden halten.
    Vielen Dank, dass ich diese tolle Chance von euch bekommen habe!!!


  • 28.02.11 - 20:55 Uhr

    von: Simi100

    Mein Fazit nach 2xtesten: sehr angenehm. Gewöhnungsbedürftig finde ich nur, dass man nach dem Geschichtstonikum abends keine Nachtcreme mehr auftragen muss. Die Haut fühlt sich aber gut an, mal schauen ob sie sich nach paar Tagen nicht zu trocken anfühlt. Duftet aber alles wunderbar!


  • 28.02.11 - 20:56 Uhr

    von: Koibito

    Ich habe das Paket erhalten! Die Produkte sind toll soweit ich das beiher sagen kann!


  • 28.02.11 - 21:01 Uhr

    von: hanick

    Teste nun auch schon den dritten Tag und ich bin echt schwer begeistert.
    Meine Haut fühlt sich sowas von weich an und meine Hautrötungen sind fast alle verschwunden. Sowie kleine Mitesser auf der Nase.
    So schöne Haut wie jetzt hatte ich noch NIE.
    Ich habe keinerlei Unverträgichkeiten feststellen können und an den Duft kann man sich gewöhnen.
    Also, ich bin schon nach 3 Tagen soweit zu sagen, daß ich mir auf jeden Fall das Tonikum und die Gesichtscreme kaufen werde. Mit der Waschcreme komm ich nicht so gut klar…muß ich mich wohl noch dran gewöhnen.


  • 28.02.11 - 21:08 Uhr

    von: chauchat13

    Mein Paket ist endlich da und heute Abend wird noch ausprobiert. Vorher habe ich aber noch schnell ein paar Bilder gemacht und hochgeladen.
    Auf den ersten Blick bin ich besonders von der hochwertigen Aufmachung der Pröbchen zum weitergeben begeistert. Das Pappheft drumherum ist wirklich toll und regt viel eher zum Verteilen an, als eine lose Probe. Vielen vielen Dank für die Gelegenheit diese Produkte testen zu dürfen!


  • 28.02.11 - 21:27 Uhr

    von: Morchi

    Daß einigen der Duft nicht gefällt, liegt wohl daran, daß wir von der Industrie schon arg “verwöhnt”, oder sollte man lieber sagen, VERZOGEN worden ist. Natürliche Gerüche sind für uns eher “gewöhnungsbedürftig” geworden als ein künstlicher Erdbeerduft. Mit Naturkosmetik findet man einen kleinen Weg zurück zum Ursprung. Ich finde, die Melissencreme duftet herrlich, richtig frisch nach Minze, leicht zitronig.
    Klar, man muß dazu sagen, nicht alle natürlichen Düfte mag man gleich gern, ich ziehe diesen minzigen Duft auch eher dem Rosenduft der anderen Serie vor. Rose ist mir da einfach zu schwer, zu weich..

    Zum Gesichtstonikum heute mal ein extra Wort:
    ich habe bisher nie eins benutzt. ;) Ehrlich, habe da nie eine Notwendigkeit gesehen. Man soll sich mit einem “Wasser” einreiben und das bei meiner eh schon trockeneren Haut? Die dann noch mehr spannt, wenn die Feuchtigkeit mal eingezogen bzw. verdunstet ist?
    Für diesen Test habe ich aber von Anfang an auch das Tonikum benutzt. Und bin überrascht, hatte es wohl bisher falsch eingeschätzt. Ich trage nach dem Waschen, also reinigen und dann dem Tonikum auch die Creme auf. Alle drei Produkte ZUSAMMEN ergeben das perfekte weiche Hautergebnis für mich. :)


  • 28.02.11 - 21:29 Uhr

    von: Morchi

    Wo ist hier der Bearbeitungsknopf zum Rechtschreibfehler korrigieren? ;) ;)


  • 28.02.11 - 21:33 Uhr

    von: supasuse

    Die ersten Tage sind vorbei, mein Gesicht fühlt sich gut. Klarer und weicher.
    Den Geruch empfinde ich als erfrischend, wollte ihn aber ungern den ganzen Tag mit mir herumtragen, er verfliegt aber schnell.
    Dass man die Reinigungscreme nicht rubbeln sondern ‘eindrücken’ soll, finde ich gewöhnungsbedürftig, ist aber ehrlich gesagt angenehm und scheint zu wirken. Auch ohne mein gewohntes Schrubben.
    Das Tonicum hat beim ersten Mal leicht gebrannt, ist aber enorm angenehm.
    Die Creme zieht schnell ein. Das Gesicht fühlt sich nicht gecremt an, sondern bestens gepflegt.
    Sehr freudig überrascht!


  • 28.02.11 - 21:48 Uhr

    von: Tear

    wollte mal fragen ob jemand von euch auch ein rotes, heißes Gesicht nach dem auftragen der Creme hatte?? geht wieder weg, aber irgendwie finde ich das merkwürdig und weiß nicht ob es ein Zeichen dafür ist das ich die Creme nicht vertrage oder ob es einfach zum einwirken dazu gehören kann?!
    Ansonsten bin ich fleißig am probieren und finde den Geruch der creme schöön und das Tonikum angehem. Bei der Waschcereme kann ich mir auch irgendwie nicht vorstellen das sie wirklich reinigt wenn man sie nur als Emulsion mit drücken einmassiert… hoffe aber das es trotzdem was bringt.
    Abends fehlt mir eindeutig mehr pflege, aber ich versuche erstmal weiter auszuhalten, vielleicht braucht meine Haut ja zeit und spannt irgendwann Abends nicht mehr.


  • 28.02.11 - 21:55 Uhr

    von: Schestin

    Mein Paket ist auch am Samstag angekommen. Das Tonikum ist angenehm, die Haut ist nach der Rasur nicht mehr so gereizt, wenn das Tonikum leicht in die Haut gedrückt wurde (hat ein Bekannter getestet). Allerdings ist der Geruch nicht so schön, wie bei der Gesichtscreme. Ich finde, dass das Tonikum ziemlich stark nach “Reformhaus” riecht. Die Reinigungscreme fühlt sich gut auf der Haut an. Die Wirkung kann man jedoch wahrscheinlich erst nach ein paar Anwendungen beurteilen (bisher einmal angewandt).
    Die Gesichtscreme ist sehr schön. Riecht total angenehm und frisch nach Zitronenmelisse, macht die Haut schön weich und zieht schnell ein und hinterlässt ein gleichmäßig aussehendes Gesicht (kein Glanz wie bei anderen Gesichtscremen).


  • 28.02.11 - 21:58 Uhr

    von: yogini

    Ich teste jetzt schon 4 Tage und bin begeistert!!!! Meine Haut wirkt feiner und matter und ich habe das Gefühl, dass die Produkte gut aufeinander abgestimmt sind.
    Ohne die Waschcreme würde ich sicherlich Abends doch noch zur Creme greifen, aber so lasse ich es bleiben.

    Allerdings mag ich das sprühen ins Gesicht wie einige andere Testerinnen auch nicht. Also sprühe ich das Tonikum einfach in die Hände und betupfe dann mein Gesicht. Klappt super! Dann noch Hauschka Lippenpflegestift (auch recht teuer aber einfach erste Sahne) und die Nacht kann kommen.

    Gut auch hier zu lesen, dass die Haut 3 Wochen zum umgewöhnen braucht. Das sollte m.E. ruhig deutlicher in dem Beipackzettel stehen! Sonst ist Frau u.U. geneigt alle schönen Produkte zu früh wieder zurück zu geben (was in unserem BioSupermarkt zum Glück ohne Probleme möglich ist!).


  • 28.02.11 - 21:59 Uhr

    von: marlett

    Also, heute Morgen konnte ich alle Produkte in Ruhe testen. Der Duft gefällt mir immer noch bei allen 3 sehr gut, man erkennt, dass es natürliche Düfte sind und keine industrielle Chemiebombe, wie man es sonst von anderen künstlichen Düften kennt. Vor allem die Creme, die nach der echten Zitronenmelisse riecht, ist ein Traum! Ich habe den ganzen Morgen lang an meiner Hand geschnuppert :-)
    Nun zu den Produkten selbst: Die Anwendung von dem Reinigungsschaum finde ich gewöhnungsbedürftig, ich bin sonst immer mit den anderen Produkten am rubbeln und schrubben und musste mich zurückhalten. Dafür war ich positiv überrascht, wie gereinigt mein Gesicht hinterher aussah, das hatte ich bisher noch nie!
    Die Creme fand ich auch sehr angenehm auf der Haut, allerdings musste ich mehrmals nachcremen, weil mein Gesicht etwas spannte (nun graut es mir umso mehr vor dem Abendprogramm :-/). Die roten Stellen auf der Haut sind auch weniger geworden, die sind natürlich noch nicht weg – das wäre ja mal was, nach einer Anwendung, aber die Haut sah den ganzen Tag entspannter aus und hat weniger geglänzt. Ich bin jetzt auf die Langzeitanwendung sehr gespannt!
    Den Preis von 18 EUR für die Creme finde ich persönlich nicht zu hoch. Ich habe bisher Produkte von Logona verwendet und da kostet eine Tube mit 30 ml auch um die 20 EUR. Eine hochwertige Naturkosmetik hat nunmal ihren Preis, meiner Meinung nach.
    So, nun gehe ich ins Bad und starte die abendliche Gesichtspflege… Werde dann morgen berichten!


  • 28.02.11 - 21:59 Uhr

    von: Nally84

    Ich teste nun seit 3 Tagen und bin begeistert. Die Waschcreme ist noch etwas gewöhnungsbedürftig, dass man sie “andrücken” und nicht verreiben muss. Das Auftragen des Tonikums dagegen total einfach – aufsprühen und fertig… Mal sehen, wie in ca. einer Woche meine Haut aussieht – auf jeden Fall habe ich jetzt schon weniger Fettglanz :-)


  • 28.02.11 - 22:47 Uhr

    von: AlexandraH

    Ich habe mein Paket auch am Freitag bekommen und auch gleich zum WE mit dem Testen begonnen.

    Gewöhnen musste ich mich etwas an die “zurückhaltende” Reinigung, denn die meisten anderen Produkte soll man ja fleissig einmassieren u.ä. – hier: nichts davon, lediglich Klopfen…aber sowohl das angenehme Gefühl nach der Reinigung als auch das Aussehen meines Gesichtes, so klar, haben mich überzeugt.

    Das Tonicum ist auch Klasse, und auch in der Anwendung supereinfach…aufsprühen, fertig…mein Freund benutzt es jetzt auch nach dem Rasieren, dabei ist er sonst eher ein “Kosmetikmuffel” :)

    Die Creme riecht toll, lässt sich angenehm auftragen und mattiert schön – und vor allem natürlich. Ich bin kein Fan (mehr)von Make up und Co., und die Creme lässt nach und nach Rötungen abklingen und die Haut glänzt auch weniger…

    ich bin gespannt, wie sich die Produkte auf längere Sicht, sprich auf die 3 Wochen, die die Haut zum umstellen braucht, “beweisen”. Sollte dies so weiter gehen, habe ich meine neue Pflegeserie gefunden, zumal ich auch den Preis für die Produkte als durchaus angemessen empfinde.

    Ich bin auch bereits dabei, die Proben fleissig zu verteilen, die bisherigen Resonanzen waren auch gut.


  • 28.02.11 - 22:48 Uhr

    von: AliJay

    Mein Paket kam Freitag. Was Herr Postbote – hat wieder jemand etwas bestellt? Ja, sie!
    Überraschung! Freude. Ich konnte gleich die Proben mit zum Kindergarten Freitagsstammtisch Kaffee mitnehmen. Alle haben sich gefreut. Einige nutzen Dr. Hauschka. Andere kennen es und haben gute Erfahrungen damit.
    Ich kenne die Quitten creme und liebe deren Duft und Konsistenz.
    Nun werde ich das Komplettpaket testen.


  • 28.02.11 - 23:22 Uhr

    von: Calo272

    Ich habe mein Päckchen passend kurz vor meinem Geburtstag bekommen und auch gleich am Freitag angefangen zu testen. Vielen Dank also für das tolle zusätzliche Geschenk :-) .
    Anfangs war ich eher skeptisch, da ich wirklich eine sehr empfindliche Haut habe und viele Cremes nicht vertrage. Da mich aber die natürlichen Inhaltsstoffe überzeugt haben, wollte ich es zumindest probieren.
    Zunächst bin ich ein absoluter Geruchsmensch und bin wirklich begeistert von dem tollen Duft. Meine Tochter war ebenfalls begeistert, da sie, genau wie ich, Zitronenmelisse und alles was nach Zitrone riecht, liebt. Also war der erste Test schon einmal bestanden und meine Tochter hat natürlich auch ein paar Proben bekommen. Nun kam der zweite Test: Die Verträglichkeit der Creme mit meiner Haut. Heute ist der dritte Tag und bisher habe ich alle Produkte sehr gut vertragen. Meine Haut fühlt sich gut an und besonders das Tonikum und die Creme haben eine tolle Konsistenz und lassen sich gut auftragen. Die Waschcreme finde ich etwas ungewöhnlich und erinnert mich eher an ein Peeling als eine Waschcreme. Auch die Anwendung ist mir noch nicht ganz klar. Normalerweise benutze ich meine Waschlotion auch zum Abschminken, das ist mit dieser Waschcreme etwas schwierig, wenn ich sie nur andrücken soll. Allerdings muss ich sagen, dass ich sie, nachdem ich mich abgeschminkt habe, als sehr angenehm empfinde, auch wenn ich sie nicht ausschließlich als Waschcreme benutzen würde.
    Meine Nachbarin und meine Kolleginnen haben auch schon Proben bekommen. Ich bin sicher, dass auch sie von den Produkten begeistert sein werden.
    Die Preise finde ich völlig ok, denn die Produkte, die ich normalerweise benutze sind teurer. Ich achte zwar auch auf den Preis, aber für mich ist vorallem die Verträglichkeit wichtig. Leider gibt es die Produkte weder in unserer Kleinstadt noch in der nächsten Stadt, so müsste ich relativ weit fahren um die Cremes zu kaufen, es sei denn sie wäre in der Apotheke zu bestellen.


  • 01.03.11 - 00:12 Uhr

    von: strawberry85

    Bei mir ist leider noch kein Päckchen angekommen… :-( Wo kann man denn den Versand verfolgen? Lg


  • 01.03.11 - 00:25 Uhr

    von: Anu82

    Juhuuu , mein Packet ist auch da. War eigentlich schon am Freitag da, aber ich bin heut erst nachhause gekommen.Werde die sachen gleich testen.


  • 01.03.11 - 01:36 Uhr

    von: Suave84

    So liebes Trnd-Team, dann melde ich mich nun auch nochmal zu Wort!!
    Seit Freitag Abend teste ich nun alle 3 Produkte und bin wirklich sehr zufrieden.
    Ich habe Mischhaut, wobei die trockenen Partien an den Wangen manchmal wirklich extrem sind, was sich z.B auch durch Hautschüppchen und Spannungsgefühle äussert.

    Ich vertrage viele Drogerieprodukte nicht besonders gut, was sich durch Brennen und leichten Rötungen äußern kann. Mit Naturkosmetik und somit auch mit den jetzigen Dr. Hauschka-Produkten, die ich netterweise testen darf, ist mir das bisher eigentl.nicht passiert.
    Zu den einzelnen Produkten:

    -DIe Waschcreme-
    Finde ich sehr ergiebig, da die kleine 2cm “Wulst” wirklich für eine Anwendung ausreicht, was ich zuerst nicht dachte, als ich die Beschaffenheit der Waschcreme auf meiner Hand sah.

    Bisher war ich mit der Anwendung, der “Einarbeitungstechnik” noch nicht so vertraut, empfinde sie aber als sehr wohltuend und schonender für meine Haut. Ich denke auch, dass somit der Abtransport der Lymphe angeregt wird. Das werde ich auf jeden Fall beibehalten!!

    Die Emulsion hinterlässt, meiner Meinung nach, einen leichten Film auf der Haut, egal wie gründlich ich sie mit reichlich Wasser abnehme. Dieser fühlt sich aber nicht unangenehm an, ganz im Gegenteil, es hemmt bei mir das Spannungsgefühl nach einer solchen Reinigung und die Haut fühlt sich weich und entspannt an.
    Ich konnte nach der Reinigung keine Rötungen auf meiner Haut erkennen und auch ein Brennen an meiner empfindlichen Auagenpartie blieb aus, was bei mir sonst sehr oft der Fall ist.
    Die Konsistens finde ich sehr interessant, zumal die Waschcreme nicht wie ein Peeling verwendet wird, obwohl die Struktur darauf schließen lässt (feinkörnig). Durch abrollendes leichtes Verteilen/Andrücken setzt sich die Emulsion recht gut auf der Haut ab und lässt sich gut verteilen und einarbeiten.

    Wichtig ist hier sicher, dass man gut nachspült, um alle Reste zu entfernen und das Gesicht trocken tupft anstatt zu rubbeln, um die schonende Anwendung zu untersützen und ggf. übriggebliebene Körnchen nicht auf der Haut zu “verrbubbeln”.

    Der Geruch ist sehr neutral und natürlich, kein übertriebener Duft.
    Das Ganze hat eine sehr beruhigende, beinahe meditative Wirkung auf mich. Man konzentriert sich richtig auf die Reinigung und es ist an sich einfach eine ganz andere Reinigungsprozedur, als ich sonst kannte, bei der eine Waschlotion eben verrieben und mit mehr Druck eingearbeitet wird.
    Hierbei ist mir dann die Frage aufgekommen, welchen Risiken manche Anwender vielleicht ausgesetzt sind, die vielleicht NICHT den Beipackzettel mit der Schritte-Anweisung lesen und verinnerlichen.
    Ich selbst war auch schonmal bei manchen Produkten einfach zu faul oder zu desinteressiert Produktinformationen zu lesen! Solche Anwender würden die Waschcreme definitiv wie ein Peeling anwenden. Was kann da passieren?

    Fazit:
    Die Waschcreme ist mein Favourit im Produktpaket, da ich das Gefühl habe, dass sie meiner Haut am effektivsten hilft und ich mit ihr die größte Veränderung bei meinem
    Reinigungsprozedere verspüre. Vor der Anwendung habe ich hier im Blog gelesen, dass manche Tester/innen abends, ohne eine reichhaltige Creme zu verwenden, nicht so gut zurecht kommen und habe mit meiner, teilweise sehr spannenden Haut, schon die schlimmsten Befürchtungen gehabt.
    Diese wurden aber wirklich komplett zerstreut, was mich zuerst sehr wunderte. Keine Spannungen.
    Ich denke es liegt an dem Film, den diese Waschlotion hinterlässt. Glänzende Hautpartien, wie bei mir, Stirn und Nase werden schön mattiert. Ich neige zusätzlich zu leichten Hautunreinheiten. Wie sich die Waschcreme darauf auswirkt, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.
    Rötungen scheinen aber bei mir schon nach 2,3 Tagen gemindert zu sein. Schade finde ich, dass die Waschcreme nicht schäumt, aber das ist auch wiederum einfach eine Gewöhnungssache.
    Die metallische Tube finde ich weniger gut, ich würde Plastik vorziehen.Vllt. bin ich da etwas kleinlich, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass solche Tuben nach vorangeschrittener Anwendung rissig werden. Hat das Einwirkungen auf die Creme (falls das passieren sollte)?

    -Das Gesichtstonikum-

    Das Gesichtstonikum Spezial finde ich bisher etwas unscheinbar und kann leider noch keine ausschlaggebenen Ergebnisse liefern.
    Die Sprühflasche finde ich sehr praktisch, die Anwendung angenehm. Ich benutze hier soviel, dass mein gesamtes Gesicht benetzt ist und drücke es dann leicht an.
    Es ist sehr erfrischend auf der Haut. Ich finde allerdings, das der Film der Waschlotion, der zuvor erfolgten Anwendung, das Gesichtstonikum dominiert und finde es daher schwer genaueres zu berichten. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich nochmal genauer darauf eingehen.
    Mein Freund hat ebenfalls das Gesichtstonikum ausprobiert und fand es schön erfrischend. Sonst konnte auch er mir nicht viel berichten. Der Produktbeschreibung nach finde ich es aber toll, dass es Entzündungen vorbeugen soll, da ich Mitesser und teilweise kleine Pickelchen habe, die mit Rötungen einhergehen.
    Ich hoffe natürlich dass das Gesichtstonikum somit die Pflege ergänzt und abrundet. Ob die Rötungen bei mir nun von der Gesichtswaschcreme oder vom Tonikum reduziert werden, kann ich jetzt noch noch nicht genau sagen.
    Ebenfalls vorwiegend geruchsneutral.
    Toll finde ich, dass hier das Gesichtstonikum die abendliche Pflege beendet und man sich die Haut nicht noch mit einer Nachtcreme zukleistert.
    Daher spricht mich das Dr. Hauschka-Programm wirklich an, da sie genau diese Philosophie vertritt. Ich persönlich strapaziere meine Haut tagsüber schon genug mit dekorativer und pflegender Kosmetik, sodass ich meiner Haut nachts gerne Ruhe zum Atmen gönne. Unsere Haut ist ein Immunorgan, dessen Hydrolipidfilm und Bakterienflora auch durch Kosmetika angegriffen wird. Ich finde das sollte man sich hin und wieder vor Augen halten

    -Die Gesichtscreme-

    Das Fazit anderer Tester/innen, das der Geruch schnell verliegt, dem kann ich nicht zustimmen. Die Creme ist sehr sehr ergiebig, hier reicht wirklich eine ausgesprochen kleine Menge. Sie lässt sich sehr gut verteilen, die Konsistenz ist sehr feucht, wenig fettig aber zäher, sodass die Creme, die optisch mehr einer Salbe ähnelt, nicht verläuft.
    Ich finde sie zieht sehr schnell ein, der Duft ist natürlich und frisch, aber ein wenig penetrant. Nach ca. 1 Stunde rieche ich die Creme immernoch an den Händen.
    Direkt nach dem Eincremen fühlt sich die Haut sehr samtig an. Ich habe kein fettiges Hautgefühl, mattieren kann sie ebenfalls gut. Nach 1h der Anwendung habe ich keine fettigen Stellen an Nase und Stirn bei mir beobachten können.
    Wie sich die Creme auf Hautunreinheiten auswirkt, ob sie genug Feuchtigkeit spendet und ausgleichend wirkt werde ich noch berichten.
    Auch hier kann ich nur wieder die metallische Tube kritisieren, wie ich oben bereits geschrieben habe.

    Generelles Fazit:
    Meine Erfahrungen beziehen sich bisher auf bisher 3 Anwendungstage. Ich bin jetzt zu Anfang sehr begeistert und freue mich, dass gerade Naturkosmetik wieder so hervorragend angenehm für mich ist.
    Allerding bleibe ich weiter kritisch und verfalle jetzt nicht in totale Euphorie, da es einfach viel mehr Zeit bedarf Produkte und deren Auswirkung ausgiebig zu testen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass meine Haut immer einen bestimmten Zeitraum braucht, um sich auf eine neue Pflege einzustellen. Oft genug war ich anfangs schon total von einem Produkt begeistert und überzeugt und einige Zeit später blieb der gewünschte Effekt plötzlich aus oder gab nach, oder meine Haut war sogar irritiert.

    Das absolut Postive sind natürlich die pflanzlichen Inhaltsstoffe und das die Produkte nicht an Tieren getestet werden. Es ist das erste Mal dass ich Dr. Hauschka Produkte ausprobiere und freue mich die Testphase fast ausschließlich positiv gestartet zu haben.
    Die Dr. Hauschka Website kann ich auch nur empfehlen. Umfangreich, informativ, alle Produkte auf einem Blick mit Anwendungsbeschreibung, Preis ect.

    Liebe Grüße

    Sarah


  • 01.03.11 - 07:24 Uhr

    von: mp3undlos

    Nachdem auch ich seit Freitag teste (das Paket war mal wieder so fix geliefert, Danke dafür!) möchte ich euch kurz über meinen 1.Eindruck berichten; weitere Eindrücke hinterlasse ich dann in meinem Blog natürlich:

    mit der “Waschcreme” habe ich natürlich begonnen; diese Art habe ich lange nicht benutzt. So ca. 1 bis 2 cm reichen bei mir für Gesicht und Hals; die Anwendung wie angegeben ist simpel und angenehm, der Geruch unterscheidet sich vom Tonikum und der Gesichtscreme; er ist etwas erdiger, doch mild und angenehm!
    Was ich super finde, ist, dass sich meine Haut danach sehr weich anfühlt, ein leichter Film bleibt auf der Haut zurück, wie eingecremt und verhindert somit ein Trockenheitsgefühl.

    Das Tonikum ist angenehm und leicht erfrischend, besonders an wärmeren Tagen gewiss noch effektiver! Mein Freund benutzte es nach der Rasur (Samstag) für Gesicht und Kopf (wird auch raspelkurz rasiert) und ist hier viel empfindlicher als ich (Rötungen und Pickel, wenn die Produkte nicht angenommen werden). Bis heute als babyzart und ohne Unverträglichkeiten; wird also weiterhin von uns beiden benutzt ;-)

    Die Gesichtscreme scheint für uns beide perfekt, wobei ich eher mit Mischhaut zu kämpfen habe (Klassische fettige T-Zone und leichte Trockenheit an den Wangen, wenn die Pflege nicht stimmt). Der Geruch ist wunderbar und anhaltend, leicht zitrusartig bis blumig (ähnlich der “Primavera”-Serie mit Neroli Cassis), die Konsistenz der leicht gelblichen Creme nicht dicklich in in Verbindung mit Handwärme etwas flüssiger werdend. Es zieht perfekt und schnell ein (abends aufgetragen) und mattiert meine Haut wirklich. Am Morgen danach gibt es tatsächlich keine “ölig” glänzenden Stellen um die Nase und an der Stirn!
    Bis jetzt vertrage ich alles wunderbar (und freue mich, meine sonstige Pflege nicht stehenlassen zu müssen, da sich sich passenderweise eh vor dem projekt geleert hat*g*) und bin sehr zufrieden und das ist selten ohne Einschränkungen!

    Bin gespannt, was meine Kosmetikerin beim nächsten Besuch zu meiner Haut sagt! :-)


  • 01.03.11 - 07:39 Uhr

    von: Calo272

    Guten Morgen,
    ich gehöre wohl auch zu denjenigen, die zu faul zum Lesen waren und habe auch abends die Gesichtscreme benutzt. Ich habe es nicht als Muss angesehen, dass man danach keine Gesichtscreme mehr benutzt sondern eher, dass man keine braucht :-)
    Aber gestern Abend habe ich dann keine Creme mehr benutzt – was ich noch nie gemacht habe – und es funktioniert. Das erste Spannungsgefühl ist schnell weg und die Haut fühlt sich schön weich an.
    Heute morgen habe ich mich dann etwas intensiver mit den 2 cm der Reinigungscreme beschäftigt ;-) . Fazit: Das ist mehr als ich bei meiner eigenen Reinigungslotion verwenden würde und wenn man in der Hand eine kleine Kuhle bildet, etwas Wasser hinzufügt und mit dem Finger der anderen Hand “verrührt”, bekommt man tatsächlich eine Emulsion, die man gut und reichlich auftragen kann. Als Waschcreme reicht sie mir trotzdem nicht, da ich mich schminke und mein Augenmakeup vorher unbedingt entfernen muss. Trotzdem ist alles sehr angenehm und der Duft ist so frisch – besonders morgens mag ich das besonders gern.
    Einen schönen Tag Euch allen
    Calo


  • 01.03.11 - 09:17 Uhr

    von: luna28

    schade mein päckchen ist noch nicht angekommen. ;0(


  • 01.03.11 - 09:23 Uhr

    von: karinff

    Mein Paket ist auch schon angekommen. Und nun bin ich fleißig am Testen. Proben habe ich auch schon an Kolleginnen verteilt, die schon sehr gespannt sind.


  • 01.03.11 - 09:50 Uhr

    von: giggerle

    Ich bin bei dem Test dabei, was ich klasse finde. Bin schon seit Jahren Hauschka-Anwenderin und total begeistert von dieser Marke.
    Ich arbeite in einer Apotheke und hab an meinem früheren Arbeitsplatz selbst Hauschka verkauft.
    Jetzt hab ich aufgrund meiner Begeisterung doch tatsächlich meine Chefin davon überzeugt, ab 1.4.11 Hauschka wieder in unser Programm aufzunehmen!! Juhu, dann darf ich die schönen Produkte endlich wieder weiterempfehlen.Herzlichen Dank für die Teilnahme, genau solch eine Creme hat noch gefehlt in dem Programm von Hauschka.


  • 01.03.11 - 10:02 Uhr

    von: tanjab73

    Hallo an das trnd-Team
    und an alle Mittester.
    Ich teste jetzt schon seit Samstag. Und ich bin begeistert.
    Die Waschcreme ist sehr sehr ergiebig finde ich. Und es ist wirklich erstaunlich wie toll es sich auf der Haut anfühlt. Der Duft ist wirklich angenehm. Denn gerade bei Waschcremes etc. stehe ich auf den natürlichen Duft. Ist wirklich angenehm. Mein Mann hat auch gerne an mir geschnuppert :-)
    Das Gesichtstonikum ist total erfrischend. Und es zieht total schnell ein. Hinterläßt kein klebriges Gefühl sondern nur Erfrischung pur. Finde ich echt klasse. Es macht richtig Spaß es zu benutzen. Und so soll es ja auch sein. Denn nur wenn es gut für die Haut ist und es sich toll anfühlt und man Spaß dabei hat macht es so richtig Spaß sich damit zu pflegen.
    Und zu guter Letzt noch die Gesichtscreme. Ich finde sie sehr angenehm auf der Haut. Duftet auch angenehm. Fühlt sich toll an und mein Gesicht ist nach dieser ganzen Pflege einfach nur schön anzuschauen und fühlt sich weich an. Und ich glänze gar nicht mehr. Wahnsinn. Tolles Gefühl. Gefällt mir.
    Also alles in Einem : Ich bin begeistert. Meine Haut fühlt sich toll an. Ich habe keine Probleme . Es funktioniert alles ganz toll. Ich bin echt froh, daß ich hier dabei sein darf. Denn so habe ich , so wie es ausschaut, endlich mal die richtige Pflege für meine Haut und mich gefunden. Danke an Euch liebes trnd-Team, daß Ihr es mir ermöglicht habt , hier teilnehmen zu dürfen.
    Mein Mann und auch alle die ich kenne und die mich jetzt in den letzten Tagen gesehen haben , haben schon gesagt das meine Haut schön ist. Und ganz anders als vorher.
    Das ist doch echt mal ein tolles Ergebnis. Ich freue mich so.
    Danke.
    Und nun allen noch viel Spaß beim Weitertesten.
    @ Slaterina : Viel Spaß beim Berichte lesen.
    LG
    :-)


  • 01.03.11 - 10:16 Uhr

    von: olival

    mein paket ist noch nicht angekommen, schade.


  • 01.03.11 - 10:25 Uhr

    von: Tonyswift

    Paket ist angekommen und die ersten Proben sind verteilt und heute abend wird der erste Pflegeabend veranstaltet freu mich drauf

    lg


  • 01.03.11 - 11:01 Uhr

    von: niniflix

    Mensch, das ging ja mal wieder superschnell…und der erste Eindruck ist prima! Das Tonikum ist klasse, verteilt sich gut und der Duft der Serie ist auch sehr ansprechend. Nun geht´s ans Pröbchen verteilen…

    LG
    Sandra


  • 01.03.11 - 11:08 Uhr

    von: Bettina07

    mein paket ist noch nicht angekommen :(


  • 01.03.11 - 11:34 Uhr

    von: Baby_Kimchi

    Ich habe die ersten Proben an Freunde und Verwandte verteilt. Sie waren alle einhellig der Meinung, dass die Creme sich sehr gut verteilen lässt und schnell einzieht. Ebenso gab es keinen fettigen Schimmer. Nur beim Duft schieden sich die Geister. die einen fanden es zu zitronig und intensiv, die anderen mochten gerade das.
    Als die Sprache auf den Preis kam, schluckten viele. Knapp 19€ für 30ml Creme sind ja auch wirklich nicht von Pappe. Jedoch haben wir gemeinsam mal geschaut, was namhafte Markenprodukte so kosten und haben dabei wiederum festgestellt, dass die NATURKOSMETIK von Dr. Hauschka garnicht SO viel teurer ist. Eine Freundin hatte sogar festgestellt, dass die Inhaltsliste ihrer üblichen (ebenfalls teuren Creme, 29 € für 50ml) ellenlang ist und sie nichts versteht von dem was drin steht. Dieser Aussage zur Inhaltstoffangabe der Dr.Hauschka Produkte und ihrer Übersichtlichkeit stimmten ausnahmslos alle zu.


  • 01.03.11 - 12:00 Uhr

    von: Hathor89

    Habe soeben mein erstes Trnd-Päckchen ausgepackt^^
    Bin gleich ins Bad gerannt und hab getestet. HIer mal eine erste Bewertung:
    Verpackung: sehr nett, bei allen drei Produkten. Was allerdings etwas irritiert, finde ich, ist die Metalltube. Ich hätte es persönlich schöner gefunden wenn die Tube Plastik gewesen wäre.
    Geruch: Gesichtswaschcreme und Gesichtswasser: gewöhnungsbedürftig bis unangenehm…nicht so der Hit.
    Gesichtscreme: erinnert an die Weihnachtsgebäcke von früher, sehr angenehm, aber macht Apettit.

    Anwendung: Gesichtswaschcreme: einfach anzuwenden, brennt allerdings in kleinen Wunden ziemlich…aber das angenehme Gefühl auf der Haut anschliessend macht das wieder gut.
    Gesichtswasser: gewöhnungsbedürftig. Ich hatte leichte Probleme, weil das ein ungewohntes Konzept ist, etwas Flüssiges per Sprühen aufs Gesicht aufzutragen…aber ging dann schon^^ Sehr angenehmes Gefühl anschliessend.
    Gesichtscreme: lässt sich sehr gut verteilen, sehr ergiebig und zieht schön schnell ein.

    Alles in allem bin ich nach einem ersten Test schon geneigt zu sagen das Produkt sei gut, mal sehen wie es dann die nächsten Tage aussieht. Bin zwar sehr skeptisch gewesen, bin ich immer bei Kosmetika…aber ich glaube Dr. Hauschka muss ich mir mal genauer ansehen.


  • 01.03.11 - 12:15 Uhr

    von: Bodenseewasser

    So, jetzt habe ich endlich damit gestartet zu testen und ich werde es auf jeden Fall bis zum Ende des Projektes durchziehen.
    Meine Erfahrungen bisher sind:
    Ich mag den Duft der drei Produkte sehr gerne, wobei ich den Duft der Creme im ersten Moment als fast zu aufdringlich empfinde, aber wenn sich der Duft etwas verflüchtigt, sehr angenehm riecht.
    Ich verwende schon seit Jahren Naturkosmetik und verwende selten Parfüm, daher mag ich auch die Düfte der Waschcreme und des Tonikums sehr gerne – aber das ist wohl auch Geschmackssache.
    Das Auftragen der Waschcreme ist sehr angenehm und ich wollte gar nicht damit aufhören.
    Allerdings habe ich schon jetzt ein Störgefühl, dass ich damit abends mein Make-up nicht vollständig wegbekomme, weil es so mild ist. Da ich jedoch den Test hier mitmachen will, werde ich es mal nur mit der Waschcreme versuchen und dann eventuell mit einem Mikrofasertuch speziell fürs Gesicht „nachhelfen“. Von daher bin ich schon sehr gespannt auf den Verlauf des Trnd-Projektes, ob die Waschcreme auf Dauer das Richtig für mich ist.
    Das Tonikum mag ich sehr gerne, weil ich mir gerne Sachen ins Gesicht sprühe.
    Das Gesicht fühlt sich sehr gut an und ist wunderbar mattiert.
    Ich fühle mich nur etwas unwohl, weil ich nicht weiß, ob mein Gesicht heute porentief rein wurde.
    Aber ansonsten: topp :-)
    Ich wollte dann noch anmerken, dass Naturkosmetik nicht mit konventioneller Kosmetik vergleichbar ist – viele Hersteller verwenden teure Inhaltsstoffe und beschäftigen ein Heer von Wissenschaftlern, die entsprechend teuer experimentieren und manche davon sind wirklich prima, bspw. La Mer, und die geben Unmengen an Werbegeldern aus etc. etc. etc. Das macht die Cremes so teuer… Wenn ich also Dr. Hauschka mit anderen Naturkosmetik-Produkten vergleiche, dann sind sie einfach wirklich teuer und so eine Creme von 30 ml hält bei mir ca. 1,5 Monate, weil ich auch den Hals mitcreme und das hochgerechnet aufs Jahr, da sträuben sich bei mir schon ein bischen die Nackenhaare, wenn ich davon ausgehe, dass ich bestimmt 8 Tuben davon im Jahr brauchen würde.
    Ich bin nicht bereit, das Geld für Gesichtscreme zu investieren.
    Bodenseewasser


  • 01.03.11 - 12:45 Uhr

    von: tanjab73

    Hallo an Alle.
    Geht es Euch auch so ?
    Die Proben gehen weg wie “warme Semmeln” ! :-)
    Habe schon fast keine mehr.
    Viel Spaß noch.
    LG


  • 01.03.11 - 12:57 Uhr

    von: AlexandraH

    meine Proben sind alle weg, die Resonanzen bisher durchweg positiv.

    Ich selbst merke mit jedem Tag mehr, dass mir die Produkte “gut tun”, gleich nach der Reinigung, bei der ich anfangs noch skeptisch wegen ihrer “Mildheit” war, habe ich schnell ein sauberes, angenehmes Gefühl, dann das wirklich tolle Tonikum hinterher und dann die angenehme, toll mattierende Creme…die ersten Fragen, was ich denn “gemacht hätte” (im positiven Sinne) kamen auch schon…


  • 01.03.11 - 13:24 Uhr

    von: MyriamK

    Hey,

    Produkte sind angekommen und ich finde es ist eine tolle Zusammenstellung!Die Proben sind bereits alle weg und ich habe selbst schon die gesamte Pflege die letzten 3 Tage benutzt und bin schon jetzt restlos begeistert von der neuen Melissencreme!


  • 01.03.11 - 13:44 Uhr

    von: Djamila1012

    Hallo Zusammen,

    auch ich melde mich jetzt mal zu Wort :o )
    Seit Samstag teste ich die Produkte und ich muss sagen, dass ich anfangs sehr skeptisch war, da ich wirklich eine super empfindliche Haut habe, zu Pickelchen neige, wenn ich eine Creme nicht vertrage und falls die Creme nicht reichhaltig genug ist, dankt mir das meine Haut mit Spannungsgefühl:o(

    Bisher habe ich mich also nicht getraut, meine altbekannte Creme zu ersetzen…

    Mal abwarten was passiert !!!

    Den ersten Test hat die Creme schon mal bestanden – den Geruchstest. Sie riecht zwar ein wenig intensiv, aber gerade das finde ich toll.

    Die Verträglichkeit kann ich noch gar nicht richtig beurteilen, aber es sei gesagt, dass ich es ungewöhnlich finde, abends “nur” das Tonikum aufzusprühen und anschließend ohne Creme ins Bett zu gehen. Meine Haut hat schon sehr gespannt, aber vielleicht gibt sich das ja mit der Zeit.
    Die Konsistenz ist gut (Tonikum + Creme). Die Waschcreme ist eher ein tägliches Waschpeeling ohne Peelingeffekt, da man diese ja “nur” andrücken soll. Bei meiner empfindlichen Haut sehr gut, denn ein richtig grobkörniges Peeling wäre eh nicht gut .

    Pröbchen habe ich schon fleißig verteilt – auch mein Mann macht mit :o )

    Dann wünsche ich hier ALLEN erstmal noch ein fröhliches WEITERTESTEN und bis die TAGE !!


  • 01.03.11 - 14:22 Uhr

    von: Sabine24

    Hallo,
    auch ich gehöre in den Kreis der Testerinnen und war sehr gespannt, wie ich die Produkte vertrage, da ich wirklich große Probleme mit trockenen Augen habe und herkömmliche Kosmetika mir schnell den letzten Nerv raubt, weil ich ständig am Augentropfen nachlegen bin.
    Dieser Effekt, so wurde mir erklärt, entsteht, weil ich die Kriechöle und Parfüms nicht vertrage.

    Die Proben sind auch schon fast alle an die Frau gebracht und meine Tests ergaben folgendes:

    a) Die Waschlotion: Geht es nur mir so, dass ich nach dem Reinigen einen relativ öliges Hautgefühl habe?
    Ich mag es ja eigentlich, wenn die Haut sich nach dem Reinigen erfrischt anfühlt, wohl wissend, dass das i.d.R. auch mit einem Austrocknen der Haut einhergeht.
    Das bleibt bei der Dr. Hauschka-Wäsche aus. Die Haut fühlt sich einfach nur nass an. :-)

    b) Das Tonikum: Tja…und hier habe ich natürlich ein Problem, weil ich mir definitiv nichts ins Gesicht sprühe, was ggf. in die Augen gehen kann. Also verteile ich es auf den Händen und klopfe es in die Haut. Ist allerdings etwas “mühselig”, weil es doch sehr flüchtig ist.
    Hautgefühl danach ist allerdins prima, so wie ich es mir eigentlich nach der Reinigung wünsche.

    c) die Creme: Was mir als erstes auffällt, ist der tolle frische Duft!
    Sie zieht auch toll ein und fühlt sich gut an. Wirklich positiv.
    Allerdings…sie sorgt bei mir leider auch für trockne Augen.
    Ich versuche jetzt mal ein paar Tage, die Augenpartie großflächig auszulassen, aber das kann – mit 40… – ja leider nicht der letzte Schluss sein.

    Wisst ihr, ob man bei Dr. Hauschka Proben der Augenpflege bekommen kann?

    Herzlichst
    Sabine


  • 01.03.11 - 14:46 Uhr

    von: siljalina

    Endlich ist auch mein Päckchen angekommen und ausgepackt worden! Bin begeistert, das ganze Set sieht sehr edel und exklusiv aus, der Duft finde ich auf den ersten “Schnupperer” auch ganz angenehm. Werde heute abend testen und dann hier berichten.

    Wünsche euch allen einen schönen Tag und viel Spass beim Testen!


  • 01.03.11 - 14:55 Uhr

    von: Roebi

    Super, hatte heute das Paket in der Post und auch sofort getestet. Ich bin begeistert, meine Gesichtshaut fühlt sich an wie die von meiner einjährigen Tochter, frisch, zart und weich. Bin gespannt wie ich sie vertragen werde. Die Waschlotion und das Tonikum haben einen etwas gewöhnungsbedürftigen Gerucht, aber die Creme riecht erfrischend und sehr angenehm.


  • 01.03.11 - 15:05 Uhr

    von: marlett

    Huhu, gestern Abend habe ich mich das erste Mal an das “Abendprogramm” getraut, d.h. ich habe das Gesicht gewaschen+ eingesprüht und mich danach NICHT eingecremt. Ich muss gestehen, es hat funktioniert! Die Haut hat kaum gespannt und fühlte sich so wunderbar rein an! Ich hatte keinerlei Rötungen oder ähnliches. Bin gespannt, wie es sich nun im Langzeittest macht! Die Anwendung der Waschcreme klappt auch immer besser – es ist eine kleine Umstellungssache, finde ich und frau hat automatisch ein Bedürfnis zu peelen, sobald Körnchen unter die Finger kommen :-)


  • 01.03.11 - 16:24 Uhr

    von: Sassel2012

    Habe gestern Abend mein Päckchen von der Post geholt. Heute morgen war dann der erste Test: die Waschcreme lässt sich super auftragen, die Haut fühlt sich danach wunderbar weich, sauber und rein an. Die Gesichtscreme mit ihrem schönen frischen Duft ist auch sehr angenehm auf der Haut. Und man wird wunderbar wach bei diesem frischen Duft. Ich bin begeistert.


  • 01.03.11 - 16:39 Uhr

    von: Slaterina

    @ doc4u:
    Es gibt von Dr.Hauschka eine spezielle Handcreme. Ich nehme mal an, Du hast an den Händen keine empfindliche Mischhaut, oder?

    @ hanick:
    Das freut mich total zu lesen.

    @Tear:
    Mmh, ich frag mal nach, röten sollte sich das Gesicht nicht.

    @ marlett:
    Die Haut benötigt etwa 3 Wochen, um sich umzugewöhnen. Wenn Du bisher eine Nachtcreme benutzt hast, ist der Verzicht sicher ungewohnt, aber es lohnt sich.

    @ Calo272:
    Frag mal in Deiner Apotheke nach, ob sie die Produkte bestellen können oder gar in ihrem Sortiment aufnehmen.

    @ strawberry85, olival,Bettina07 und luna28:
    In der Schweiz können wir den Service der Paketverfolgung leider nicht anbieten. Bis zur Mitte der Woche sollte aber Euer Paket da sein.

    @ Bodenseewasser:
    Das wären im Monat kanpp 10€ für Dein Gesicht. Die Frage ist, wie empfindlich Deine Haut ist und wie gut Du die Produkte verträgst. Natürlich gibt es günstigere Cremes, aber die haben sicher andere Inhaltsstoffe.

    @ Suave84:
    Wow – vielen Dank für das ausfürhliche Feedback!

    @ Djamila1012:
    Ja, die Haut benötigt etwas, um sich umzustellen, aber das lohnt sich.

    @ Sabine24:
    Mach doch die Augen zu beim Aufsprühen des Tonikums. ;-) Für Proben der Augencreme schaust Du am besten mal bei Deinem Händler nach. Dort gitb es eigentlich auch immer Pröbchen der Dr.Hauschka Produkte.


  • 01.03.11 - 17:50 Uhr

    von: Suave84

    @ Christiane:
    Mal ne eher organisatorische Frage…

    In welchen Blog sollen wir eigentl. unser Feedback posten? Ich finde es leider etwas unübersichtlich, da man immer switchen muss, um alle Kommentare zu lesen. Die einen schreiben es hier rein, unter “Schritt 3 – Auspacken und Fotos machen” und die anderen schreiben ihre Erfahrungen zu den Kommentaren unter Schritt 2.

    Also, wo soll was hin oder ist es total egal?:-)


  • 01.03.11 - 18:03 Uhr

    von: Mauritz

    So. Jetzt ist mein Paket auch da. Habe gleich überall geschnuppert. Die Gesichtscreme duftet herrlich frisch. Und da ich nachher an eine Sitzung muss, habe ich die Haut gereinigt, Tonikum aufgesprüht und anschliessend die Creme als Make-up Grundlage aufgetragen. Super. Bin nun gespannt, wie das Reinigen heute Abend funktioniert und ob das Tonikum als Pflege für die Nacht ausreicht.


  • 01.03.11 - 18:49 Uhr

    von: nadelhexe

    Heute ist endlich auch mein Paket gelandet und ich kann mit dem Testen beginnen. Ich bin schon sehr gespannt wie es sich auf meiner Haut anfühlt.


  • 01.03.11 - 18:51 Uhr

    von: Strubbelmaus1

    Das Päckchen kam doch tatsächlich, bevor ich gesehen hatte, dass ich überhaupt dabei bin! Der Duft der Gesichtscreme ist einfach super! Ein richtiger Happy-Duft!:o) An den Duft des Tonikums musste ich mich erst gewöhnen, war aber wirklich überrascht: Bei mir hat deises als Nachtpflege völlig ausgereicht! Glücklich!


  • 01.03.11 - 19:42 Uhr

    von: Slaterina

    @ suave84:
    Am besten postest Du Deinen Kommentar unter dem Testschritt, wo er am besten hinpasst.


  • 01.03.11 - 19:44 Uhr

    von: JJoe

    Jupi…hab das Päckchen bekommen! *strahl*
    Werde es gleich heute Abend ausprobieren…


  • 01.03.11 - 20:06 Uhr

    von: Anitais

    Mein Paket ist heute auch endlich angekommen :) ich habe die Produkte gleich ausprobiert und mein erster Eindruck ist bis jetzt ganz gut. Ich gehöre wohl auch zu den Duft-Verwöhnten, weil mir der Geruch der Waschcreme bisher auch nicht sonderlich gefällt.. aber das ist bestimmt Gewöhnungssache. Das Gesichtswasser finde ich sehr praktisch in der Handhabung; hat für mich wirklich eine wohltuende Wirkung. Die Gesichtscreme ist lecker :)

    Nach der ersten Anwendung kann ich also sagen, dass sich meine Haut richtig gut anfühlt – bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt!


  • 01.03.11 - 20:48 Uhr

    von: tulpix

    Ich bin fleißig am testen und am Proben weitergeben. Die Leute sind neugierig und reagieren meist positiv. Leider merke ich, dass viele ihre Creme/Produkte schon gefunden zu haben scheinen und gar nicht so gern mal kurz was andres probieren. Das verstehe ich etwas, weil ich selbst so empfindliche Haut hab und bei neuen Cremes zwischen schlimmem Jucken, Rötungen bis hin zu kompletten Anschwellen des Gesichts über Nacht schon alles erlebt habe. Allerdings sind die meisten neugierig, wenn ich sage, dass es ein reines Naturprodukt ist. Das hat man dann eben doch nicht mal so im Schrank oder kauft sich eine ganze Tube zum Test! Ein bisschen komisch reagieren die Leute manchmal auf den Namen – schon mal gehört, das ist doch das aus der Apotheke, …..ich glaube man ist einfach kurze Namen gewöhnt oder sogar englische und nicht so eine korrekte Produktbezeichnung.
    Zu den Produkten: ich benutze sie jetzt schon seit 4 Tagen brav nach Anleitung und es fühlt sich richtig gut an, mal etwas mehr Zeit für die Pflege zu nehmen! Ich liebe den Melisse – Duft der Creme, das Design und das Gefühl auf der Haut vom Tonikum, die orange Farbe…
    Ich war gleich etwas sketisch, dass ich auf die NAcht keine Creme benutze, da mein Gesicht leicht trocken ist und spannt, gerade jetzt: Winter, Heizungsluft…und muss auch sagen, dass ich mich nicht so wohl gefühlt hab am morgen. Aber ich bleib mal dabei, vielleicht muss sich die Haut dran gewöhnen. Außerdem schiebe ich es im Moment noch auf die Umstellung, dass ich leichte Rötungen auf der Wange habe, die ich sonst nicht kenne. Kann im Zweifel auch von der neuen Haarkur kommen oder eine Reaktion auf sonst was sein.
    Zu der Waschpaste muss ich sagen: ich mag den Hinweis zur Anwendung, das so sanft zu “rollen” und nicht wie Schmirgelpapier zu benutzen ist klasse! Trotzdem/deshalb hab ich es bisher nie geschafft, mir KEINE dieser Klümpchen ins Auge zu wischen. Außerdem irritiert mich der Geruch ziemlich.
    Die Verpackung hat mich überrascht und gibt mehr das Gefühl von “Arzneisalbe” aber ist einfach ungewohnt, nicht verkehrt!
    Zum Weitergeben an andere wären etwas größere Pröbchen in vielleicht auch in kleinen Tuben ergibiger. Von einmal kann man nicht mehr sagen, als dass es gut riecht. Bis bald und viel Spaß an Euch alle!


  • 01.03.11 - 20:48 Uhr

    von: Cailean

    Juhu, mein Paket kam heute an. Bin schon ganz gespannt:)


  • 01.03.11 - 21:08 Uhr

    von: Julien0709

    So nun meine ersten Ergebnisse. Die ersten 2 Tage war mein Gesicht sehr gereizt durch die Umstellung vorallem wenn ich das Tonikum drauf gemacht habe. Nun bin ich sehr begeistert habe eine schöne weiche Haut bekommen und meine Hautreizungen sind auch enorm zurück gegangen. Bin total begeistert.


  • 01.03.11 - 21:16 Uhr

    von: Mely182

    Juhu hab das Paket soeben bekommen, heute Abned geht es los :-)


  • 01.03.11 - 21:37 Uhr

    von: Schokofan

    So, jetzt hab ich die Dr. Hauschka-Produkte ja schon ein paar Tage testen dürfen und kann ein erstes Feedback geben:
    Also die Waschcreme ist irgendwie nicht so meins, mir gefällt die Konsistenz nicht und ich finde sie aufgetragen nicht so angenehm. Ich mag es lieber ein bißchen cremiger und schäumender.
    Das Tonikum dagegen finde ich ok, ein bißchen spannt die Haut kurz nach dem Aufsprühen, aber es ist gut auszuhalten.
    Mein Favorit ist die Gesichtscreme, die riecht wirklich so lecker frisch und ist sehr angenehm auf der Haut.

    Schauen wir mal, wie sich das Ganze in den nächsten Tagen weiterentwickelt…


  • 01.03.11 - 21:59 Uhr

    von: mariec

    auch mein päckchen ist heute angekommen und ich freue mich nachdem stressigen arbeitstag auf eine entspannende und beruhigende gesichtspflege


  • 01.03.11 - 22:04 Uhr

    von: alteSchachtel72

    also…ich bin immer mehr begeistert… und an den ” natürlichen” Geruch hab ich mich nun auch gewöhnt und finde ihn mittlerweile richtig gut ..

    WAS wirklich Sensationell ist…. ich hab solang ich denken kann immer Probleme mit einer roten Nasenspitze..gehabt..!!,,,selbst diese Äusserst trockene und empfindliche Haut fügt sich langsam aber sicher in mein neues Hautgefühl ein…und die eigentlich ständige Rötung klingt immer mehr ab ..was wirklich klasse ist ..

    Eins ist sicher.. die Dr.Hauschka Kosmetikserie hat einen neuen FAN :D


  • 02.03.11 - 00:01 Uhr

    von: EnemyInVain

    ich finds schade dass ich nicht an dem projekt teilnehmen durfte, aber allein eure kommentare machen mich schon neugierig… ich hab echt gut lust das produkt mal auszuprobieren, geraden das tonikum! ich hoffe ihr lasst mich nicht im stich und ich bin letztenendes gar nicht so begeister ;) vorallem weil 19euro.. naja, für eine schülerin ist das nun immernoch ssehr viel geld… o_O
    aber nach wie vor…
    eine gleichmäßig matte haut, ohne rötungen, sehr trockene oder fettige stellen.. da wäre ich wirklich glücklich!
    Also.. rein ins vergnügen^^


  • 02.03.11 - 08:02 Uhr

    von: jennykst

    Nach dem ich jetzt 3 Tage getestet habe, mir der Melisse geruch sehr gut gefällt, muß ich allerdings feststellen, das ich anscheined, das Gesichtswasser nicht vertrage. Nach dem Auftragen brennt meine Haut und seit gestern nachmittag habe ich kleine Wasserbläschen bekommen. Das Tonic werde ich jetzt erstmal weg lassen.


  • 02.03.11 - 08:44 Uhr

    von: Hefekranz

    gestern am späten Nachmittag war es endlich so weit: mein lang ersehntes Paket ist gekommen :-) am Abend wurde dann sogleich getestet. Für mich ist das Auftragen der Waschcreme sehr gewöhnungsbedürftig. Den Geruch finde ich allerdings gut, für mich riecht es fein nach Mandeln. Tonic zum Sprayen habe ich auch noch nie gehabt. Der Geruch ist nicht so mein Geschmack und mir auch zu stark. Nachher hat meine Haut sehr gespannt und dort, wo ich in meinem Gesicht sehr trockene Stellen habe, juckte es auch ziemlich. Am liebsten hätte ich die Melissencreme noch aufgetragen. Ich habe es dann aber doch gelassen. heute Morgen fühlte sich meine Haut sehr gut an.
    Die Melissencreme ist mir zu zitronig. Nachdem auftragen juckten meine trockenen Stellen und waren auch stark gerötet. Bin gespannt, ob sich dies nach ein paar Tagen bessert. Da meine Haut auch nach dem Auftragen der Creme noch spannt, frage ich mich, ob sie mir genügend Feuchtigkeit spendet?


  • 02.03.11 - 08:53 Uhr

    von: missmilouu

    …bin sehr positiv von den Dr.Hauschka-Produkten überrascht.Teste seit Montag und habe das Gefühl meine Haut wirkt im Gesamtbild schon etwas feinporiger.Die Waschcreme ist mal was ganz anderes, kannte bisher nur kreisende und zu rubbelnde Produkte.Habe das Gefühl, die Haut ist Porentief, aber sanft gereinigt und geklärt.Aufschäumen,auftragen, andrücken dauert zwar etwas länger, aber dafür entfällt das Gesichtswasser.
    Die Hautcreme finde ich vom Duft her sehr angenehm.Da ich empfindliche Haut habe, die zu Reaktionen bei den falschen Cremes neigt,war ich sehr gespannt.Die Gesichtscreme läßt sich gut auftragen, verteilen,optimale Konsistenz.Meine Haut fühlt sich gepflegt und gut versorgt an, ohne lästigen Fettglanz.
    Das Gesichtstonikum als Alleinpflege für die Nacht fand ich ein bißchen zu wenig.Hatte ein leichtes Spannungsgefühl, obwohl die Haut sich glatt und sanft beim berühren anfühlte.Vielleicht reine Gewöhnungssache.
    Werde gespannt weiter testen…allen anderen auch viel Spaß dabei LG


  • 02.03.11 - 08:59 Uhr

    von: MaltesMama

    Hallo,

    ich habe mein Startpaket auch schon bekommen und habe auch schon fleißig getestet und Proben weitergegeben. Die Creme hat eine tolle Konsistenz, riecht sehr gut, aber ich kann sie leider nicht verwenden. Ich habe derzeit stark durch Medikamente und eine Krankheit geschädigte Haut und (vermutlich) der zitronige Anteil führt bei mir zu starken Schmerzen auf der geschädigten Haut. Nun überlege ich, ob ich Waschcreme etc. weitergebe an jemand anderen zum ausgiebigen Testen oder ob ich die Sachen erst einmal wegstelle, bis meine Haut sich erholt hat und dann noch einmal tetsten werde.


  • 02.03.11 - 09:39 Uhr

    von: siljalina

    Habe gestern abend auch mit testen begonnen. Von Crème und Waschcreme bin ich begeistert, die tun meiner Haut sicher gut. Das Tonikum ist ganz neu für mich, muss mich noch damit anfreunden… aber es fühlt sich jedenfalls sehr “straffend” und aktivierend an auf der Haut. Der Geruch der Waschcreme irritiert mich etwas, erinnert mich an Alkohol bzw. riecht fast etwas vergoren (?). Das Tonikum riecht ok, aber etwas stark. Den Geruch der Creme finde ich super: intensiv, aber doch nicht richtig parfümierend, da sich der Duft nach dem Auftragen verflüchtigt. Das zitronige finde ich angenehm frisch, meine Haut verträgt es ganz gut.


  • 02.03.11 - 10:42 Uhr

    von: saginanodosa

    Nachdem ich gestern mein Päckchen öffnen konnte, habe ich die drei Produkte “Dr. Hauschka Waschcreme”, “Dr. Hauschka Gesichtstonikum” und “Dr. Hauschka Gesichtscreme Melisse” gestern Abend und heute Morgen getestet.
    Im Vorhinein habe ich mich über die ersten beiden Produkte informiert und Testberichte gelesen, meine Erwartungen waren somit gespalten.
    Der erste Eindruck nun hier:
    Der Umkarton ist von der Aufmachung her hochwertig, die schlichte Farbgebung vermittelt einen seriösen und vertrauenswürdigen Eindruck. Gerade der gold-folierte Aufdruck des Dr. Hauschka-Labels vermittelt mir Exklusivität.
    Die Tuben, und vor allem die Tubendeckel sind von der Qualität her sehr stabil und hochwertig, die haben mich positiv überrascht. Die Versiegelung der Tube, die vor Gebrauch durchstochen werden muss, garantiert mir, dass ich ein vollkommen unbenutztes Produkt habe, somit eine positive sog. “Out-of-the-box-Experience”.
    Von der Waschcreme habe ich aufgrund der Testberichte schreckliches erwartet, jedoch fand ich die Konsistenz angenehm natürlich und auch den Geruch empfand ich als angenehm natürlich und professionell für ein kosmetisches Produkt. Bei der Anwendung habe ich mich an die Anleitung gehalten, war mir aber nicht sicher, ob ich das Produkt wirklich richtig anwende, vor allem eine Zeitangabe fände ich hier gut, also wie lange man die Waschcreme mit dieser abrollenden Bewegung auf das Gesicht drücken sollte. Nachd er Reinigung empfinde ich das Gesicht als ausreichend gut gereinigt und vor allem als gepflegt – kein Spannungsgefühl. Das Abnehmen der Creme hat etwas gedauert, bis auch wirklich alle Reste weg waren.
    Das Tonikum empfinde ich als sehr hochwertig von Verpackung und Umverpackung her. Die Farbe empfinde ich als Passend zur Farbwahl der Verpackung, das harmonisiert schön. Das Tonikum riecht angenehm, zieht schnell ein, das Aufdrücken aufs Gesicht ist kein Problem.
    Die Gesichtscreme entspricht den beiden obigen Produkten hinsichtlich Verpackung etc.
    Geruch und Konsistenz ist sehr angenehm. Sie ist nur moderat ergiebig und zieht schnell ein. Nach der Verwendung der Produkte hinterbleibt ein angenehmes Hautgefühl, das Hautbild erscheint ebenmäßig. Morgens wurde Gesichtspuder und Rouge über die Creme gegeben, was sehr gut funktioniert hat, keine Flecken etc.
    Ich bin zufrieden mit den Produkten und warte gespannt, wie es sich nach längerer Verwendung entwickelt.


  • 02.03.11 - 10:56 Uhr

    von: momotesterin

    Mein erster Test: heute morgen. Frisch geduscht vor dem Spiegel, meine drei Hauschka-Waffen gegen die unangenehmen Seiten der Mischhaut gezückt, startete ich Test 1. Die Washcrème fühlt sich an wie ein sanftes Peeling, sehr angenehm und sanft – erstsaunlicherweise ohne Rötungen auf der Haut zu hinterlassen. Die Haut fühlt sich danach belebt und rein an. Das Gesicht mit dem Tonikum zu berieseln macht Spass – der erfrischender Sprühnebel fühlt sich zudem sehr gut an auf der Haut. Nur…frag mich ob das “festdrücken” wirklich was bringt und was genau? Könntes man es auch einfach so von der Haut einziehen lassen? Die Tagescrème riecht traumhaft! Frisch, unaufdringlich, wie ein leichtes Frühlings-Parfum. Allerdings spannt sich meine Haut nach kurzer Zeit an einige Stellen leicht – ein Zeichen von Trockenheit. Werde noch eine zweite Portion Crème auftragen und beobachten ob’s wirkt. Grundsätzlich bin ich sehr positiv überrascht von den Produkten, freue mich auf die nächsten Testtage!


  • 02.03.11 - 11:15 Uhr

    von: DimplesB

    Ich hab gestern mein Paket erhalten und direkt zu erst mit dem Waschgel angefangen. Der Geruch und die Konsistenz kommt mir verdammt noch mal sehr bekannt vor, aber ich kanns nirgendswo zuordnen. Ich hatte schon mal so was.
    Aufjedenfall sehr angenehm auf der Haut. Dachte zu erst ist ein Peeling hab’s auch so angewandt, doch danach habe ich die Packungsbeilage gelesen. Heute morgen habe ich es dann wie beschrieben gemacht.
    Danach einfach kurz das Gesicht trocken getupft.
    Das Gesichtswasser mit drei Stössen aus das Gesicht gesprizt. Was genau das bewirken soll habe ich nich tganz verstanden. Ich liess es luftrocknen. Meine Haut spannte plötzlich vorallem auf der Stirn. Danach schön eingecremt mit der wunderbar frischeduftenden Creme.
    Heute Abend vor dem nach Hause gehen werd ich werst beurteilen können wie gut das meine T-Zone mattiert, da ich meist am Abend eine glänzende Stirn habe.


  • 02.03.11 - 12:37 Uhr

    von: daybreak

    Ich bin auch schon ganz fleißig am Testen. Besonders begeistert bin ich bisher vom Duft der Creme. Jedoch finde ich die Konstistenz fast etwas zu fest beim Verteilen auf der Haut. Bilder werde ich auch bald hochladen und einen Post in meinem Blog onlinestellen.


  • 02.03.11 - 13:23 Uhr

    von: safra

    Bis jetzt bin ich mit der Creme immer noch sehr zufrieden und auch die Reinigung mit der Gesichtswaschcreme finde ich mittlerweile echt super. Auch an den Geruch der Gesichtswaschcreme habe ich mich gewöhnt.
    Abends werde ich allerdings um die Augen herum immer noch zusätzlich die Creme benutzen, da meine Haut hier einfach zu trocken ist und immer trockener wurde, nachdem ich 2 Abende nur mit Tonic und Waschcreme gearbeitet habe.


  • 02.03.11 - 13:41 Uhr

    von: Schneekoenigin30

    Ich habe das Paket genau zum richtigen Zeitpunkt erhalten, meine Creme war gerade alle. So konnte ich gleich loslegen mit dem Test. Das Waschgel ist sehr angenehm, obwohl ich nicht das Gefühl habe, dass mein Gesicht von ein bisschen streichen sauber wird, ich benutze es eher wie ein Peeling. Ne ordentliche Menge und schön rubbeln. Das Gesichtswasser riecht angenehm, das Aufsprühen ist etwas ungewohnt,habe es mit den Händen flächendeckend verteilt. Allerdings spannt meine Haut ohne Creme etwas. Ich werde es trotzdem über Nacht mal ohne versuchen. Ganz wie empfohlen. Ich habe seit geraumer Zeit eine ziemlich unreine Haut, vielleicht ist das ja das Geheimrezept dagegen. Die Creme hat eine angenehme Konsistenz und die Haut sieht nach der Behandlung wirklich schön matt und ebenmässig aus. Normalerweise neige ich eher zum überpflegen. Bin gespannt auf die Ergebnisse.


  • 02.03.11 - 13:42 Uhr

    von: Slaterina

    @ tulpix:
    Ja, bis sich die Haut an die fehlende Creme nachts gewöhnt hat, vergeht etwas Zeit. Die leichten Rötungen können auch durch die Umstellung auf ein neues Produkt sein. Was hast Du denn vorher benutzt? Schau dazu am besten mal in den FAQs nach.

    @ jennykst:
    Das kann an der Umstellung von Deiner alten Creme auf Naturkosmetik liegen. Lies dazu einfach mal die FAQs. Wenn es trotz weglassen des Tonikums nicht besser wird, meld Dich am besten noch einmal bei mir.

    @ missmilouu:
    Ja, das ist defintiv Gewöhnungssache.

    @ MaltesMama:
    Wie lange meinst Du denn, ist Deine Haut derart gereizt? Kannst Du das evtl. absehen?

    @ momotesterin:
    Die Waschcreme bitte nicht wie ein Peeling benutzen, auch wenn sie sich so anfühlt. Wegen des Trockenheitsgefühles: Das kann am Anfang passieren, liegt sicher an der Umstellung.


  • 02.03.11 - 13:50 Uhr

    von: ch81

    Habe heute vor Mittag das Päckchen erhalten und konnte natürlich nicht damit warten, sondern habe gleich ausgepackt. So musste “meine Mannschaft” (wir sind 10Personen am Tisch) noch einige Minuten warten, da ich noch nicht fertig gekocht habe, sondern erst alles angeschaut habe. Werde heute Abend gleich damit beginnen und bin sehr gespannt auf die bendpflege OHNE fettige Nachtcreme! Darauf freue ich mich besonders, mag ich doch die oft wirklich fettigen Nachtcremes überhaupt nicht. Bin gespannt, wie sich meine Gesichtshaut dann anfühlt! Riechen tut es jedenfalls schons ehr fein und ansprechend!


  • 02.03.11 - 14:05 Uhr

    von: Morchi

    Also ich schaffe das nicht, nur mit Tonikum ins Bett. Ich trage immer noch ganz leicht etwas Creme auf. Fühlt sich soviel besser an.
    Nachdem die ersten Tage die Haut so super aussah und ich keinerlei Probleme hatte, tauchen komischerweise auch bei mir jetzt ein paar Rötungen, Spannungen auf.. denke mal, auch ich stecke dann jetzt wohl in der Umgewöhnungsphase. Also mal schön durchhalten und weitermachen. :)
    Oh gut, daß Du es schreibst, ich habe die Waschcreme bisher auch eher wie ein Peeling benutzt! Zwar nicht arg gerubbelt.. aber bissle schon. Ich werde die Anwendung also mal “optimieren” heute Abend.

    Ich finde den Preis von 18€ übrigens total in Ordnung. Naturkosmetik hat ihren Preis, dafür wissen wir, was drin steckt und was genau wir uns da auf die Haut “schmieren”!

    Ich bin durch die Broschüre über das Dr. Hauschka Angebot echt verzückt, es gibt noch soviel Sachen mehr, die ich gar nicht kannte. :) UND.. ich wußte auch nicht, daß Dr. Hauschka ein Teil der WALA ist.. man lernt nie aus. :)


  • 02.03.11 - 14:52 Uhr

    von: Jessi76

    Bis jetzt bin ich besonders mit der Creme echt zufrieden. Das Auftragen der Waschcreme ist zwar gewoehnungsbeduerftig, besonders wenn man wie ich, meistens die Anleitung nicht liest (gut, dass ich diesmal aufmerksamer war). Das Tonikum mag ich vom Geruch her nicht so gerne und ich hab das Gefuehl, dass es fuer meine trockene Haut nicht so geeignet ist.


  • 02.03.11 - 15:25 Uhr

    von: funnyg

    Gestern ist mein Paket auch endlich in der Schweiz angekommen…
    Und ich hab es dann natürlich auch gleich alles ausprobiert.
    Bisher kann ich sagen, dass ich den Geruch von der Waschcreme und von dem Tonikum nicht gut finde. Fand ihn anfangs sehr abstoßend, um ehrlich zu sein. Auch die Konsistenz der Waschcreme ist noch etwas gewöhnungsbedürftig. Bei der Creme wiederum kam der zitronige Geruch viel stärker hervor und das hat mir dann wesentlich besser gefallen.
    Meine Haut fühlt sich schön geschmeidig an. Ich habe nur etwas bedenken, dass die fettigen Stellen zu viel Feuchtigkeit bekommen.
    Aber mal abwarten wie sich meine Haut an das neue Produkt gewöhnt.
    Bisher bin ich eigentlich ganz zufrieden und bin gespannt wie sich alles weiterentwickelt. :)


  • 02.03.11 - 15:29 Uhr

    von: monafehr

    juhu! ich hab auch gestern das paket erhalten und bin mal gespannt aufs ergebniss.


  • 02.03.11 - 15:37 Uhr

    von: annikala

    hallo, habe alle drei produkte nun schon mehrfach benutzt und gefallen mir eigentlich ganz gut. lediglich die konsistenz der waschcreme finde ich gewöhnungsbedürftig, kenne bisher nur waschgels und die creme erinnert mich eher an ein peeling. die gesichtscreme und das tonikum sind super. ich habe sehr empfindliche haut, vertrage aber alles einwandfrei, keine hautirritationen oder wärmeschübe. wirklich sehr, sehr gut finde ich den duft! so schön erfrischend!


  • 02.03.11 - 15:51 Uhr

    von: juli81081

    hab zur zeit sehr viel prüfungsstress, meine haut hat dementsprechend verrückt gespielt… etxrem trocken, unreinheiten etc.
    seit ein paar tagen benutze ich nun die testprodukte und ich bin ganz begeistert von creme, waschcreme und tonic! vertrag ich super, meine haut entspannt sich von tag zu tag und sieht viel frischer aus!


  • 02.03.11 - 16:11 Uhr

    von: Lilibluemli

    suuuper sache! hab heute das packet erhalten und die schönen produkte schon mal bereit gestellt. drei der muster gab ich bereits meiner mutter weiter, die ebenfalls zu mischhaut neigt und ich selbst freu mich aufs ausprobieren heut abend! von aussen überzeugen mich die produkte schon mal sehr:)


  • 02.03.11 - 16:26 Uhr

    von: Laivine

    Endlich ist auch mein Paket angekommen!! In die Schweiz dauert der Versand wohl etwas länger. Die Waschcreme hinterlässt ein sehr angenehmes Hautgefühl und dass man abends nur das Gesichtswasser aufsprüht finde ich sehr gut und beschwert die Haut nich so sehr in der Nacht. Mit der Gesichtscreme bin ich bisher sehr zufrieden, sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Mal sehen,ob auch meine Unreinheiten in der nächsten Zeit besser werden.


  • 02.03.11 - 16:27 Uhr

    von: pizzaconection

    Eine Freundin von mir aus der Schweiz macht mit beim Projekt und schickt mir ne Probe zum testen:-) Ich bin schon sehr gespannt


  • 02.03.11 - 16:53 Uhr

    von: venezia85

    Gestern habe ich das Paket eeeendlich bekommen! ;-) Hab dann natürlich die Produkte schnell getestet. Die Waschcreme, riecht etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Die Konsistenz ist zwar gewöhnungsbedürftig. aber danach hat man das Gefühl, das Gesicht sei schon eingecremt. Dann ging es weiter mit dem Gesichtswasser. Es ist sehr angenehm auf der Haut. Dieser feine Spruhregen ist super erfrischend. Der Duft ist wieder gewöhnungsbedürftig. ;-) Danach die Melissencreme. Der Duft ist eine Wucht! Richtig frisch nach Zitrone! Ja, das war ein richtig kleines Wellnessprogramm! Nun freue ich mich auf den Langzeittest. Bin gespannt wie sich meine Haut mit den Dr. Hauschka Produkten fühlt!


  • 02.03.11 - 17:21 Uhr

    von: KathrinM

    Super genial…das Paket war am Freitag abend da. Es war bei meinen Nachbarn abgegeben worden. Foto lade ich noch hoch…Ich habe die Creme natürlich gleich aufgemacht und war begeistert von dem Geruch. Super angenehm und natürlich. Ich finde das nicht gewöhnungsbedüftig. Dann habe ich die anderen Dinge auf gemacht und erstmal dran gerochen. Alles sehr angenehm. Besonders das Tonikum gefällt mir. Die Sprühflasche ist sehr wertig und man kann das Produkt super handhaben. Ich hatte auch mal ein Gesichtstonikum von Clinique, das man sprühen konnte. Hat mir auch sehr gefallen. Ich habe die Produkte dann natürlich auch gleich ausprobiert.
    Mein Freund war auch neugierig und da er genau wie ich unter trockener Haut leidet, die aber gleichzeitig zu pickeln neigt, habe ich ihn auch mal das Pflegeprogramm ausprobieren lassen. Und er war begeistert. Finde ich sehr interessant, dass Dr. Hauschka anscheinend auch Männern gefällt. bei ihm sieht man sogar schon nach 4 Tagen eine Verbesserung des Hautbildes. Bei mir ist es nicht so auffällig, weil meine Haut nicht so extrem ist wie seine…


  • 02.03.11 - 18:19 Uhr

    von: Landbotin

    Ich habe mein Startpaket pünktlich zum Wochenende bekommen. Dann ohne grosse Zeremonie aufgerissen, mir eine Tüte mit Proben geschnappt und bin damit zum Tupperabend meiner Freundin gehechtet. Die Proben sind dort super angekommen und unser Tupperexperte Patrick hat mir fast die rote Karte gegeben, weil bei selbst gemachtem Baileys mehr über Creme, als Tupper gesprochen wurde.


  • 02.03.11 - 18:26 Uhr

    von: Landbotin

    Die restlichen Proben habe ich im Kosmetikstudio meiner Freundin Sonja hinterlegt, da viele Freunde und Nachbarn von mir dort Stammkunden sind.


  • 02.03.11 - 19:10 Uhr

    von: wohlstandshippie

    Nach erster Testphase ist klarzustellen: ich finde die Produkte super nd es auch äußerst sinnvoll sie gemeinsam dem Konzept entsprechend zu verwenden. Duftmäßig überzeugen mich Tonikum und Gesichtwaschcreme nicht, aber die Resultate sind bisher zufriedenstellend. Die Gesichtscreme an sich hat eine sehr zarte Textur, ist ergiebig, zieht schnell ein und gibt mir ein zartes, frisches Hautgefühl. Nur an die Eigenregeneration in der Nacht (so ganz ohne Creme nur mit Waschcreme und Tonikum) muss sich meine Haut wohl noch gewöhnen, die bisher allabendlich mit einer reichhaltigen Nachtcreme maltretiert wurde. Alles in allem habe ich das Gefühl mein Teint sei rosiger, ebenmäßiger und feiner, kleine Rötungen verschwinden langsam, aber das kann auch euphorische Einbildung nach ein paar Tagen sein. Ich mache einfach weiter und harre der Dinge, die da kommen mögen…


  • 02.03.11 - 21:23 Uhr

    von: Calo272

    Ich bin immer noch begeistert und meine Haut verträgt alles super gut. Sie fühlt sich ganz weich an. Also weiterhin ein sehr positiver Eindruck


  • 02.03.11 - 22:42 Uhr

    von: anjanamaire

    Ich hab mein Päckchen vor ein paar Tagen bekommen und bin auch fleißig am Testen.
    Ich habe übersensible Haut und mein Hautbild war vor dem Test eine absolute Katastrophe, ich hatte sogar erwägt zum Hautarzt zu gehen, allein die langen Wartezeiten haben mich abgeschreckt.
    Nach dem Motto … schlimmer kanns nicht werden … hab ich mit dem Testen angefangen, und die ersten drei-vier Nächte noch eine leichte Creme mit ätherischen Ölen aufgetragen (für die Wundheilung), die ich inzwischen auch wieder weglasse.
    Anfangs brannte die Melissen-Creme auf der Haut (Waschcreme und Tonicum gingen überraschenderweise gut, trotz Alkohol), aber meine Haut hat sich innerhalb von drei Tagen derart beruhigt, damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet. Im Moment brennt gar nichts mehr.
    Ich teste weiter, bisher bin ich absolut begeisert.
    Der Geruch der Waschcreme ist ok, das Tonicum ist nicht der Brüller, aber es riecht natürlich … was denkt ihr denn, wie ein wirkliches Kräuterwasser riecht?
    Ich war selber schon in Boll und habe mir dort alles angeschaut (bin Aromaexpertin und war im Rahmen der Ausbildung dort) und wenn ich was absolut Natürliches suche, dann finde ich es bei Dr. Hauschka-Produkten. Und genau so riechen die Produkte, alles andere wäre gekünstelt.
    Ich war noch nie von einem Projekt so ehrlich begeistert und hoffe, das das weiter anhält.


  • 02.03.11 - 22:56 Uhr

    von: MK79

    Juhuu, gestern hatte das warten endlich ein Ende ;-) habe mein Startpaket bekommen :-)
    So konnte ich die Gesichtswaschcreme und Gesichtswasser heute Abend erst das zweite mal anwenden.
    Der Duft der beiden Produkte ist etwas ungewohnt, aber vom Gefühl auf der Haut sehr angenehm. Das man keine Nachtcreme aufträgt ist auch sehr ungewohnt. Bemerke nur ein ganz leichtes spannen auf dem Gesicht. Denke meine Haut braucht etwas Umgwöhnungszeit, da sie bis jetzt jede Nacht eine Nachtcreme bekam. Der Duft der Gesichtscreme finde ich super, so frisch. Vom Verhalten auf der Haut nach einer Anwendung schwierig zu sagen. Sie zieht schnell ein und gibt ein angehemes Hautgefühl. Bin schon ganz gespannt wie sich meine Haut während des Testes verändert.
    Bis bald…


  • 03.03.11 - 07:41 Uhr

    von: inesloosli

    Mein Packet kam am Montag hier an. Ich nene das Timing weil genau an dem Tag war meine anderen Gesichtspflege sachen aufgebraucht.
    Ja nun hab ich also die 3 Hauschka sachen seit 2,5 Tage verwendet. Und ich bin echt begeistert. Meine Haut fühlt sich viel sanfter an und sieht reiner und weniger glänzend aus. Und die Sachen riechen echt lecker. Die Melissen Creme ist so erfrischend und zieht super ein. Das ist eine Creme die ich auch im sommer einstreichen würde. Ich hab nämlich oft schon erlebt das ich einge Cremen am morgen lieber weggelassen habe da die nie eingezogen ist weill es zu warm war.
    Also ich bin einfach nur hochaus begeistert!!!!!
    Icfh bin auf die weiterentwicklung meiner Haut gespannt.


  • 03.03.11 - 07:46 Uhr

    von: inesloosli

    ich werde versuchen meiner Mutter die Creme nahe zu bringen weill sie hat eigentlich ähnliche Haut. Aber sie ist gar nicht ein einfacher fall wenn sie etwas hat also eine creme dann benutzt sie nur die und würde nie was anderes ausprobieren. Aber ich hoffe ich krieg es hin:)


  • 03.03.11 - 08:32 Uhr

    von: saginanodosa

    Ha, mir ist jetzt eingefallen, wonach der Geruchd er Waschcreme mich erinnert: Bionade!
    Ich vermute, das kommt von dieser beschriebenen leichten Gärung und dem entstandenen Alkohol.
    Den einen Tip zum Tonikum werden wir auch noch umsetzen: mein Freund bekommt das Tonikum zum testen als After Shave nach der Rasur. Bin mal gespannt, er hat da nämlich häufig Probleme. Sollte das gut funktionieren, wird das definitv ein Nachkaufprodukt für uns.


  • 03.03.11 - 08:42 Uhr

    von: MiSchl

    Der erste Eindruck ist recht positiv, nur der Geruch der Waschcreme liegt mir nicht so. Ein etwas neutralerer Geruch würde mir besser gefallen.


  • 03.03.11 - 08:44 Uhr

    von: staernli

    All diese Berichte machen mich ja ganz schön neugierig!
    Ich bin gerade ein paar Tage geschäftlich auswärts stationiert und leider hat es das Paket nicht mehr vor Abreise zu mir geschafft.
    Gemäss meiner “Katzen-fütter-Briefkasten-leer-Kollegin” liegt es aber inzwischen zuhause, morgen Abend kann es also losgehen! Ich freu mich schon :-)


  • 03.03.11 - 12:09 Uhr

    von: Anjum86

    So auch mein Packet ist inzwischen eingetroffen. Teste nun seit drei Tagen.
    Der erste Eindruck war sehr positiv. Mir gefallen die Produkte schon optisch sehr. Schlicht und ansprechend.
    Die Waschcreme ist in Konsistenz, Geruch und Farbe ertwas gewöhnungsbedürftig. Wie auch die Anwendung. Aber mit der Anleitung gehts problemlos. Sonst find ich die Waschcreme aber super, sie hinterläst ein gutes Gefühl auf der Haut nach der Anwendung.
    Das Gesisichtswasser speziall find ich erfrischend. Kann aber im Moment noch keinen wirklichen effekt davon ableiten. Find die anwendung aber genial und besprüh mich damit total gerne, auch das anschliesende andrücken empfinde ich als sehr angenehm.
    Die Gesichtscreme richt einfach herrlich. Bei meiner Mutter zuhause duftete es immer so im Garten. Ich mag den Geschmack sehr. (Hab auch ein Melissen Duschgel ;) )
    Die Anwendung ist super. Ich benötge nur eine minimale menge für das ganze Gesicht. Die Creme lässt sich super verteilen.
    Das man die Creme nur morgens auftragens stört mich jetzt garnicht. Meine Haut hat damit auch keine Probleme..
    Schön find ich das die Creme solange noch duftet. Ich rieche manchmal bei der arbeit Melisse, was ich super finde. Eine erfrischende Sache.
    Die Preise find ich völlig in Ordnung. Sind ja alles Naturprodukte und da geb ich auch gerne mal etwas mehr aus, Abgesehen davon find ich die Preise auch so in ordnung. Dazu kommt das man ja nur minimale Mengen pro Tag benötigt, was ja heisst das eine Tube ewig hält.
    Meine Proben hab ich schon fast alle verteilt und festgestellt das ich unter meinen Freunden richtige Dr. Hauschka Fans habe. Die freuen sich schon alle auf die neue Creme.
    Von den “nicht kennern” waren sie vorallem (als erster Eindruck) vom Duft sehr angetan.
    So ich teste dann mal fröhlich weiter. Macht echt spass!


  • 03.03.11 - 12:44 Uhr

    von: Slaterina

    @ KathrinM:
    Hat Dein Freund schon mal das Tonikum nach dem Rasieren benutzt? Das beruhigt die Haut und ersetzt das Rasierwasser.

    @ anjanamaire
    Freut mich wirklich sehr zu lesen, dass sich Dein Hautbild gebessert hat. Richtig klasse!

    @ inesloosli:
    Sie sieht ja an Deiner Haut, wie gut die Gesichtscreme Melisse von Dr.Hauschka wirkt. Das sollte Argument genug für einen Test sein. ;-)


  • 03.03.11 - 13:20 Uhr

    von: Sind Produkttester die Wahrheit? — myBeautyBlog

    [...] darum? Schließlich kommt die Creme so oder so auf dem Markt, und wenn sie alle doof fänden. Hier ein paar erhellende Kommentare: [...]


  • 03.03.11 - 16:42 Uhr

    von: tanjab73

    Hallo Leute.
    Also mein Mann hat gestern nach dem Rasieren das Gesichtstonikum ausprobiert. Denn seine Haut ist extrem empfindlich nach dem Rasieren. Und was soll ich sagen. Er war begeistert. Und bis mein Mann mal von einer Sache begeistert ist das dauert . :-)
    Ich bin nach wie vor super toll zufrieden mit den Produkten .
    Ich kann sie nur weiterempfehlen. Und das mache ich jeden Tag.
    LG


  • 03.03.11 - 23:22 Uhr

    von: krabi

    Ich habe es endlich geschafft, das Paket genauer anzusehen, ich werde es dieses Wochenende testen. Nächste Woche werde ich die Muster in meinem Geschäft verteilen. Mal sehen was die anderen sagen. ich melde mich wieder……


  • 04.03.11 - 11:32 Uhr

    von: kiaaa

    Meines ist auch gekommen!!
    Juhuuu…..
    Heute Abend machen wir Mädelsabend mit dr. Hauschka :-)


  • 04.03.11 - 12:47 Uhr

    von: Sinatrina

    Hallo!!! Ich musste ein bisschen länger auf mein Paket warten, da ich arbeits-halber eine Woche nicht zu Hause war. Hab mich aber umso mehr gefreut, als dann das Paket dort auf mich gewartet hat!! =) Natürlich konnte ich kaum abwarten, die neue Creme zu benutzen. Der Zufall wollte es so, dass es gerade der Tag der Hochzeit meins Bruders war. Ich habe grosses Vertrauen in Dr. Hauschka und desshalb hab ich die Produkte gleich an diesem wichtigen Tag benutzt. Bis jetzt finde ich die Produkte super. Das Gesichtswasser und die Waschcreme kannte ich schon und die sind eine super Ergänzung zur Gesichtsgreme von der ich bis jetzt begeistert bin. Ich hatte den ganzen Tag über keinen fettigen Glanz im Gesicht. Super! Die Muster loszuwerden ist auch kein Problem – die werden dankend angenommen. Natürlich gebe ich sie nur an Freundinnen, die auch Mischhaut haben. Ich hoffe, es hilft auch bei ihnen. Danke nochmals dass ich teilnehmen darf. Es ist mir eine Ehre!!!


  • 04.03.11 - 13:18 Uhr

    von: mama0107

    irgendwie finde ich meine fotos in der Galerie nicht??


  • 05.03.11 - 15:40 Uhr

    von: Atreya75

    Hab gestern Abend meinen Mädels einen kleinen Freitagabendaperetiv bei mir zu Hause offeriert – schwups waren die Melissen-Proben von Dr. Hauschka allesamt weg! Bin gespannt auf das Feedback!
    Ich selber bin soweit ganz zufrieden mit der Creme (teste sie aber erst seit wenigen Tagen) – meine Haut muss sich aber definitiv zuerst mal ungewöhnen, dass sie Abends keine Nachtcreme mehr aufgetragen bekommt..hatte, die ersten zwei Nächte ein ziemliches Spannungsgefühl im Gesicht als ich so ohne Nachtcreme ins Bett bin. Aber das legt sich bestimmt.


  • 06.03.11 - 01:00 Uhr

    von: Suave84

    Hmm, komisch. Ich glaube ich war sicher mit eine der Ersten, die Fotos gemacht hat, die ich auch gleich zu Anfang hochgeladen habe, aber in der Galerie sind sie nicht zu finden.

    @Christiane : Kann es sein, dass da irgend etwas nicht funktioniert hat, da zu dem Zeitpunkt die Galerie noch nicht online war?


  • 06.03.11 - 14:15 Uhr

    von: Jewel83

    also ich bin ja wirklich sehr begeistert von diesem Produkt das kann ich nur immer wieder sagen, nachdem ich das benutze sieht mein Hautbild direkt anders aus. Viel weicher und glätter irgendwas sieht anders aus. es ist ein unglaublich gutes gefühl zu spüren das keine chemie drauf ist und das mein gesicht sich nicht so schwer beladen anfühlt!


  • 07.03.11 - 13:00 Uhr

    von: fledermus

    ich liebe es bereits nach Melisse zu riechen… die ersten Personen sprechen mich auch schon an, wie glücklich ich aussehe (denke das liegt auch an der Haut und ein wenig Bräune) also ich kann nur sagen wir sind beide begeistert und ich bin sehr froh, durfte ich teilnehmen…
    auch die Proben die ich bislang verteilt habe, wurden positiv angenommen und die Freundinnen habe die Creme ebenfalls als sehr angehm und wohlriechend gefunden…


  • 07.03.11 - 13:55 Uhr

    von: PetraR

    hab mir gesternabend von meinem Freund anhören dürfen, du riechst komisch. Hab auch das Gefühl, das das Spry leicht auf der Stirn beißt. die Creme zieht schnell ein, riecht mir aber etwas zu lang und intensiv. werds aber weiter ausprobieren.


  • 07.03.11 - 14:34 Uhr

    von: Slaterina

    @ Suave84:
    Da ist tatsächlich wohl etwas schief gelaufen. Bitte lade Deine Fotos noch mal hoch. Maximal 3 Stück auf eimal und im Idealfall komprimiert.


  • 08.03.11 - 13:05 Uhr

    von: sternchenxxs

    So nun will ich doch endlich noch mal sagen, dass ich es toll finde, dabei zu sein und habe nun auch endlich mal ein Foto hochgeladen. Beginne leider erst heute die Serie zu testen. Bin also schon sehr gespannt.


  • 09.03.11 - 16:23 Uhr

    von: monja89

    Bin bis jetzt total begeistert von den Produkten. Die Waschcreme und der Spray haben einen etwas gewöhnungsbedürftigen Geruch, dafür riecht die Creme angenehm frisch. Auch an die Anwendung musste ich mich zuerst gewöhnen. Mittlerweile geht es aber schon ganz gut.
    Hatte keine Probleme damit am Abend keine Creme zu benutzen, da sich meine Haut nach der Waschcreme und dem Spray schön weich anfühlte und gar nicht spannte.


  • 10.03.11 - 17:58 Uhr

    von: Findus646

    Bin super zufrieden mit Dr. Hauschka. Hätt ich echt nicht gedacht, dass meine Haut sich so stark verändert. Ich kann das echt nur weiter emphelen. Wenn mein Testset aufgebraucht ist werd ich mir es natürlich kaufen. Und nicht nur ich bin begeister, sondern meine Freundinnen auch. Vielen Dank das ich dieses Produkt testen darf.

    LG


  • 11.03.11 - 11:46 Uhr

    von: Slaterina

    @ Findus646:
    Das ist wirklcih klasse. Schön, wenn wir Dir mit dem Produkttest zu einer verbesserten Haut geholfen haben.


  • 12.03.11 - 23:22 Uhr

    von: Calo272

    Ich habe zwar keine Fotos gemacht, bin aber sehr zufrieden und habe mich bereits in meiner Apotheke erkundigt. Die Creme würde von meiner Apotheke auch bestellt werden.
    Darüber bin ich sehr froh, denn ich kann nur sagen, dass ich endlich eine Creme gefunden habe, die mir sehr gut vom Geruch und natürlich besonders von der Qualität her gefällt. Keine Hautirritationen mehr und selbst ohne Creme am Abend komme ich mittlerweile super zurecht.
    Tolles Produkt – vielen Dank, dass ich es testen durfte!!!


  • 16.03.11 - 20:02 Uhr

    von: daybreak

    Hier seht ihr meine Bilder vom Paket ;) Habe mich wirklich sehr gefreut. Bin froh die Produkte getestet zu haben und auch noch zu testen und hoffe, dass meine Haut jetzt noch mehr frühlingsfrisch wird. ;)

    http://my-own-memento.blogspot.com/2011/03/cosmetics-products-nr-2.html


  • 16.03.11 - 20:41 Uhr

    von: Slaterina

    @ Suave84 und Hathor89:
    Dr.Hauschka Kosmetik ist frei von chemisch-synthetischen Konservierungsstoffen. In einer Tube ist das Präparat besser geschützt.